100 Prozent und mehr mit diesen Aktien
24.07.2020

dpa-AFX: RBC senkt Ziel für Intel auf 48 Dollar - 'Underperform'

-%
Intel

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Intel nach Zahlen von 52 auf 48 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf 'Underperform' belassen. Der Quartalsbericht an sich sei solide, schrieb Analyst Mitch Steves in einer am Freitag vorliegenden Studie. Allerdings habe der Prozessorhersteller Verzögerungen bei der Fertigung von 7-Nanometer-Technologien vermeldet. Wichtig sei dies, weil der Konkurrent AMD hier schon weiter sei. Dieser könne in der Zwischenzeit schon auf die 3-Nanometer-Fertigung hinarbeiten./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.07.2020 / 23:48 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.07.2020 / 23:48 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 24.07.2020
Analyst RBC
Urteil Negativ
Kursziel 48,00 USD
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Intel