100 Prozent und mehr mit diesen Aktien
24.07.2020

dpa-AFX: Bernstein senkt Intel auf 'Underperform' - Ziel 45 Dollar

-%
Intel

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Intel von 'Market-Perform' auf 'Underperform' abgestuft und das Kursziel von 55 auf 45 US-Dollar gesenkt. Eigentlich stufe er Aktien nur ungern direkt nach einer Zahlenvorlage um, doch sei die Telefonkonferenz des Chipkonzerns zu den Quartalszahlen die schlimmste gewesen, seit er das Unternehmen beobachte, schrieb Analyst Stacy Rasgon in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die strukturellen Probleme seien deutlich erkennbar geworden. So seien die Zahlen selbst kaum von Interesse, sondern die Verzögerungen bei neuen Chipgeneration mit 7-Nanometer-Technik. Auch wenn Intel sage, man wisse, wo das Problem liege, habe es nicht nach einer baldigen Lösung geklungen./mis/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.07.2020 / 07:54 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.07.2020 / / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 24.07.2020
Analyst BERNSTEIN RESEARCH
Urteil Negativ
Kursziel 45,00 USD
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Intel