Folgen Sie dem Trend – mit diesen 7 Seriengewinnern
Foto: Shutterstock
26.11.2020 Florian Söllner

Wasserstoff: Tesla-Effekt für „französische Nel“ McPhy?

-%
MCPHY ENERGY

Was eine Index-Aufnahme bewirken kann, zeigt eindrucksvoll die Rallye der Tesla-Aktie. Ab 21. Dezember wird der US-Autobauer Teil des S&P 500, was bereits jetzt für Vorfreude und kräftige Kursgewinne sorgt. Mit einer Marktkapitalisierung von knapp einer Milliarde Euro ist der Wasserstoff-Spezialist McPhy eine Nummer kleiner als die 500 Milliarden Dollar schwere Tesla – doch auch die Franzosen treten nun einem neuen Index bei.

MCPHY ENERGY (WKN: A1XFA8)

Heute wurde gemeldet, dass dank der starken Kursperformance der letzten Monate McPhy in den MSCI World Small Cap Index aufgenommen wird. Ab 30. November wird die Änderung gültig, womit die „französische Nel“ bekannten Titeln wie Solaredge und Etsy folgt.

MSCI

„Mehrfach überzeichnet“

In der neuen Ausgabe des AKTIONÄR Hot Stock Report vom Freitag wurde bereits berichtet: „Das Bundeswirtschaftsministerium arbeitet „mit Hochdruck“ an dem Aufbau von Partnerschaften mit dem Ausland. Gut möglich, dass damit auch McPhy weiter in den Fokus rückt. Denn die Franzosen bieten mit Wasserstofffabriken und Wasserstofftankstellen genau das, was in Zukunft benötigt wird. „Unsere Wasserstofftankstellen sind kompakt, modular und liefern Energie für alle Arten von Mobilität: Kraftfahrzeuge, Logistik, Hubwagen, Busse, Züge, Lastwagen, Müllwagen, Schiffe“, so McPhy. 

Jüngst konnte über eine Kapitalmaßnahme frisches Kapital in Höhe von 180 Millionen Euro gesichert werden. Die vor einem Monat zu 23,50 Euro angebotenen Aktien seien „mehrfach“ überzeichnet gewesen. Bereits 2018 sicherte sich der Energie-Riese EDF 22 Prozent an McPhy. Mit den alten und neuen Partnern sieht sich CEO Laurent Carme, den wir im Juni das erste Mal sprechen konnten, jetzt „ideal positioniert“, um sowohl operativ als auch hinsichtlich der Kapitalstruktur ein neues Level anzugehen.“

Bloomberg
McPhy

Beschleunigt hat sich zuletzt auch Kursanstieg der Wasserstoff-Aktie Plug Power. In dieser Woche wurde die magische Marke von 1.000 Prozent seit Depot-2030-Aufnahme erzielt. Wie nun mit dem Hot-Stock zu verfahren ist und welche neuen Chance es gibt, sehen Sie im neuen AKTIONÄR TV (Mittwoch):

Grünes Licht

McPhy, Solaredge und Plug Power sind Teil des grünen Depot 2030 des AKTIONÄR Hot Stock Report. In dieser Woche wird eine neue Wasserstoff-Aktie gekauft, die auf KUV-Basis nur einen Bruchteil so hoch bewertet ist und die „beste Brennstoffzelle der Welt“ baut. Einfach hier freischalten und ab sofort frühzeitig alle Transaktionen per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030