Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
28.05.2020 Jochen Kauper

Hot-Stock der Woche: Coole Kiste

-%
DAX

BYD könnte mit seinem stylischen Elektroauto Han in eine neue Liga aufsteigen. Hinzu kommt eine Hochleistungsbatterie, die BYD als Auftragsfertiger attraktiv macht.

Was kommt nicht alles aus China: Spielzeugautos, Puppen, Klamotten oder sogar Möbel. Zumeist werden die Produkte mit „billig“ assoziiert. Manche bezeichnen diese gar als Ramsch.

Lange Zeit haftete dieses Image auch an Autos „made in China“. Jedoch hat sich das Blatt gewendet. Wer in den letzten Monaten die Automessen in Genf, Frankfurt oder Schanghai besucht hat, konnte beobachten, dass die chinesischen Automobilhersteller enorm aufgeholt haben. Nicht nur in puncto Design und Zuverlässigkeit. Die entsprechen längst westlichen Standards und Ansprüchen. Auch technisch haben die chinesischen Hersteller ihre Autos hochgezüchtet. Nio oder Byton sind nur zwei Beispiele. Elektrisch angetrieben, tolles Design und weit fortgeschritten in Sachen autonomes Fahren.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0