Zeit für Stock-Picking: Jetzt auf diese Titel setzen!
02.02.2021 Marion Schlegel

Biotech-Aktien: Kampf auf breiter Front

-%
BioNTech

Die ersten Impfungen in Deutschland wurden durchgeführt. Jetzt soll zudem ein Antikörper-Medikament zur Behandlung eingesetzt werden.

Gerade haben die Impfungen gegen das Coronavirus begonnen, da tauchen auch schon die ersten Probleme auf. Lieferengpässe bereiten Sorgen – genauso wie immer häufiger auftretende Mutationen. DER AKTIONÄR hat die Entwicklungen der vergangenen Woche im Impfstoff-Sektor unter die Lupe genommen. Zudem gibt es nun auch in Deutschlang eine neue Hoffnung bei der Behandlung der Krankheit. Der Bundesgesundheitsminister hat einen Antikörper-­Cocktail vom US-Biotech-Unternehmen Regeneron sowie dem Schweizer Partner Roche eingekauft, mit dem bereits der Ex-US-Präsident Trump behandelt wurde.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.