Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Shutterstock
08.09.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Anleger fliehen aus der Aktie

-%
Amazon.com

Am Dienstag gibt es herbe Kursverluste im Tech-Sektor. Die Börsianer nehmen bei den Highflyern der vergangenen Wochen kräftig Gewinne mit. Die Aktie von Amazon verliert im frühen Handel vier Prozent – seit dem Rekordhoch bei 3.552 Dollar beläuft sich das Minus nun bereits auf zwölf Prozent.

Damit trübt sich das Chartbild von Amazon deutlich ein. Der im März begonnene Aufwärtstrend ist gerissen. Als nächstes droht der Test der 50-Tage-Linie, die aktuell bei 3.154,70 Dollar verläuft. Hält diese Marke nicht, droht ein Dip bis auf 3.000 Dollar.

Wird auch diese Unterstützung unterschritten, könnte es bis zur 100-Tage-Linie (aktuell: 2.814,84 Dollar) runtergehen. Weiter verläuft bei 2.500 Dollar eine horizontale Unterstützung. Die 200-Tage-Linie verläuft aktuell bei 2.363,35 Dollar.

Amazon.com (WKN: 906866)

Überraschend kommen die Gewinnmitnahmen nicht, schließlich war die Amazon-Aktie – bis auf wenige schwache Tage – monatelang nur gestiegen. Trotz Korrektur beläuft sich die Performance seit Jahresanfang auf 73 Prozent. Hoffnung macht das rasante Tempo des Dips: In der Vergangenheit ging es bei Amazon dann auch schnell wieder hoch. Die Story stimmt jedenfalls, deswegen bleibt DER AKTIONÄR bullish. 

Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.
Post Corona: Von der Krise zur Chance

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7