100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!

R. Stahl

24,60 EUR
0 %
ISIN DE000A1PHBB5 WKN A1PHBB Börse FRA Stand 17.06. 16:32
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 24,60
    T 24,60
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 27,20
    T 18,70
    +10,57 %
    -23,98 %

    10-Jahres-Spanne

    H 46,95
    T 14,60
    +90,87 %
    -40,65 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday - -
    Woche
     
    -0,81 % 24,80 €
    1M
     
    -4,65 % 25,80 €
    3M
     
    -7,52 % 26,60 €
    Year-to-date
     
    +13,89 % 21,60 €
    6M
     
    +17,14 % 21,00 €
    1J
     
    +16,04 % 21,20 €
    3J
     
    -14,58 % 28,80 €
    5J
     
    -22,22 % 31,63 €
    10J
     
    -14,30 % 28,70 €

    Kennzahlen in EUR

    2021e 2020e 2019 2018 2017
    Umsatz (Mio.) - - 275 280 268
    Nettogewinn (Mio.) - - 1 -7 -21
    Gewinn/Aktie - - 0,21 -1,10 -3,28
    Dividende/Aktie - - - - -
    Rendite (%) - - - - -
    KGV 84,14 - 100,00 -27,09 -8,54
    KUV 0,62 0,64 0,49 0,69 0,67
    PEG - - -0,84 0,41 0,01

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 15.07.2021 Hauptversammlung
    Termin Datum
    Hauptversammlung 15.07.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 12.08.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 10.11.2021

    Unternehmensprofil

    Die R. Stahl AG konzentriert sich auf das Geschäftsfeld Explosionsschutz. Überall, wo explosive Gas-Luftgemische oder Stäube auftreten, sorgt der Konzern mit Produkten, Dienstleistungen und Systemen dafür, dass diese nicht explodieren. So entwickelt, montiert und vertreibt das Unternehmen hauptsächlich für Kunden aus der Gas- und Ölindustrie sowie aus Chemie und Pharmazie Geräte und Systeme zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen, Sichern und Beleuchten in explosionsgefährdeten Bereichen. Aber auch die Nahrungsmittelbranche, der Schiffbau und die Biokraftstoff-Industrie setzen explosionsgeschützte Produkte ein. Tochtergesellschaften in 24 Ländern garantieren einen flächendeckenden Vertrieb und die Abwicklung internationaler Projekte. Das operative Geschäft unterteilt der Konzern in die vier regionalen Segmente "Deutschland", "Zentralregion ohne Deutschland", "Amerika" und "Asien/Pazifik".

    Offizielle Webseite: www.stahl.de

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...