Red Electrica

18,28 EUR
+2,70 %
ISIN ES0173093024 WKN A2ANA3
Dividende: 5,04 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 18,28
    T 18,28
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 20,35
    T 16,75
    +11,32 %
    -8,37 %

    3-Jahres-Spanne

    H 20,65
    T 15,33
    +12,96 %
    -16,14 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +2,70 % 17,80 €
    Woche
     
    +0,36 % 18,22 €
    1M
     
    -0,25 % 18,33 €
    3M
     
    +4,16 % 17,55 €
    6M
     
    +0,66 % 18,16 €
    Year-to-date
     
    -5,80 % 19,41 €
    1J
     
    -0,05 % 18,29 €
    3J
     
    -4,42 % 19,12 €
    5J - -
    10J - -

    Kennzahlen in EUR

    2018 2017 2016 2015 2014
    Umsatz (Mio.) 1.949 1.941 1.932 1.939 1.847
    Nettogewinn (Mio.) 705 670 637 606 718
    Gewinn/Aktie 1,30 1,24 1,18 0,90 1,06
    Dividende/Aktie 0,98 0,92 0,80 0,80 0,75
    Rendite (%) 5,04 4,91 4,48 4,15 4,10
    KGV 14,97 15,11 15,22 21,52 17,24
    KUV 5,42 5,22 5,02 6,73 6,70
    PEG 2,64 2,97 2,83 -1,09 0,39

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 30.10.2019 Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen
    Termin Datum
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 30.10.2019

    Unternehmensprofil

    Red Electrica Corporation S.A. ist eine Unternehmensgruppe, die im Bereich Energieversorgung und Telekommunikation tätig ist. Durch die Tochtergesellschaft Red Eléctrica de España ist der Konzern Haupteigentümer des spanischen Hochspannungsleitungsnetzes und für die technische Verwaltung des spanischen Stromnetzes verantwortlich. Der Fokus liegt dabei auf der Gewährleistung der Kontinuität und der Sicherheit der Energieversorgung des Festlandes und der Inseln. Als Stromnetzbetreiber ist die Gesellschaft für die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, die Instandhaltung und den bedarfsmässigen Ausbau und die Erweiterung des Hochspannungsleitungsnetzes sowie die Koordinierung der Stromerzeugung und des Transportsystems zuständig. Das Fernleitungsnetz von Red Electrica besteht aus über 40.000 km elektrischen Hochspannungsleitungen. International ist die Unternehmensgruppe über ihre Tochtergesellschaft Red Eléctrica Internacional (REI) aktiv sowie durch die Beteiligung an der INELFE. Im Bereich Telekommunikation verwaltet und betreibt der Konzern durch seine Tochtergesellschaft Red Eléctrica Infraestructuras de Telecomunicación (Reintel) ein Glasfasernetzwerk von über 32.000 km. Ausserdem gehören die Red Eléctrica de España Finance und die Red Eléctrica Financiaciones (verantwortlich für die Finanzierungsprojekte des Konzerns) sowie das firmeneigene Rückversicherungsunternehmen REDCOR Reaseguros S.A. zum Konzern. Der Hauptsitz von Red Electrica Corporation S.A. ist Alcobendas (Madrid), Spanien.

    Offizielle Webseite: www.ree.es/en

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...