Profitieren Sie von Korrekturen

Instone Real Estate

22,30 EUR
-0,67 %
ISIN DE000A2NBX80 WKN A2NBX8 Börse FRA Stand 13.04. 08:01
Dividende: 1,21 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 22,30
    T 22,30
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 25,15
    T 15,54
    +12,78 %
    -30,31 %

    2-Jahres-Spanne

    H 27,25
    T 13,94
    +22,20 %
    -37,49 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    -0,67 % 22,45 €
    Woche
     
    -6,11 % 23,75 €
    1M
     
    -8,98 % 24,50 €
    3M
     
    +6,70 % 20,90 €
    Year-to-date
     
    +4,21 % 21,40 €
    6M
     
    +10,67 % 20,15 €
    1J
     
    +42,22 % 15,68 €
    3J - -
    5J - -
    10J - -

    Kursziel-Trends

    Analysten-Kursziele

    22,30
    20 EUR
    24 EUR
    28 EUR
    32 EUR
    36 EUR
    40 EUR

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 464 509 361
    Nettogewinn (Mio.) - - 34 70 7
    Gewinn/Aktie - - 0,72 1,89 0,18
    Dividende/Aktie 0,88 0,62 0,26 - -
    Rendite (%) 3,96 2,76 1,21 - -
    KGV 8,12 10,87 28,52 8,08 -
    KUV 0,90 1,17 2,08 1,11 -
    PEG - - -0,55 0,01 -

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 20.05.2021 Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen
    Termin Datum
    Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen 20.05.2021
    Hauptversammlung 09.06.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 26.08.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 18.11.2021

    Unternehmensprofil

    Die Instone Real Estate Group AG (zuvor Instone Real Estate Group B.V.) bezeichnet sich als führender Wohnimmobilienentwickler in Deutschland, gemessen an den Quadratmetern gesicherter, noch nicht im Bau befindlicher Entwicklungsprojekte. Das Unternehmen entwickelt moderne, urbane Mehrfamilienhäuser und saniert denkmalgeschützte Gebäude für den Wohnbereich. Ende 2017 umfasste das Projektportfolio von Instone 45 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Umsatzvolumen der fertig entwickelten Projekte von rund 3,4 Mrd. Euro. Mehr als 90 Prozent des Portfolios befand sich in den wichtigsten deutschen Metropolregionen wie Berlin, Bonn, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart, der restliche Teil in anderen prosperierenden mittelgroßen Städten. Die wichtigsten Käufergruppen von Instone sind Eigennutzer, Privatanleger und institutionelle Investoren.

    Offizielle Webseite: www.instone.de

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...