Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln

Drägerwerk

70,80 EUR
-2,75 %
ISIN DE0005550602 WKN 555060 Börse FRA Stand 14.05. 08:00
Dividende: 0,22 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 70,80
    T 70,80
    0 %
    0 %

    1-Jahres-Spanne

    H 74,30
    T 52,80
    +4,94 %
    -25,42 %

    10-Jahres-Spanne

    H 89,64
    T 31,50
    +26,60 %
    -55,51 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    -2,75 % 72,80 €
    Woche
     
    -4,32 % 74,00 €
    1M
     
    +3,21 % 68,60 €
    3M
     
    +10,97 % 63,80 €
    Year-to-date
     
    +21,65 % 58,20 €
    6M
     
    +19,59 % 59,20 €
    1J
     
    +26,43 % 56,00 €
    3J
     
    +41,60 % 50,00 €
    5J
     
    +32,35 % 53,50 €
    10J
     
    +21,44 % 58,30 €

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - 3.406 2.781 2.595
    Nettogewinn (Mio.) - - 250 33 34
    Gewinn/Aktie - - 13,33 1,88 1,93
    Dividende/Aktie 0,19 0,25 0,13 0,13 0,13
    Rendite (%) 0,27 0,35 0,22 0,33 0,33
    KGV 10,41 9,28 2,96 21,01 31,01
    KUV 0,39 0,40 0,22 0,25 0,41
    PEG - - 0,00 -7,22 -0,58

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 29.07.2021 Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht
    Termin Datum
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 29.07.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 12.08.2021
    Dividendenzahlung 05.10.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 28.10.2021

    Unternehmensprofil

    Die Drägerwerk AG & Co. KGaA entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Systeme in den Bereichen Medizin- und Sicherheitstechnik. Die Entwicklungs- und Produktionsstätten des Konzerns sind in Deutschland, Großbritannien, Schweden, Tschechien, Südafrika, in den USA, Brasilien und China. Während sich der Konzern in der Medizintechnik auf Geräte zur Messung von Vitalfunktionen im klinischen Akutbereich fokussiert hat, deckt der Konzern in der Sicherheitstechnik Anwendungen im Bereich Personenschutz- und Gasmess-Technologie sowie im ganzheitlichen Gefahrenmanagement ab. Ein weltweites Netzwerk aus eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften in über 50 Ländern und Vertretungen in fast 200 Ländern ermöglichen es dem Konzern, rund 80% seines Umsatzes außerhalb Deutschlands zu erzielen. Seit 2017 berichtet der Konzern in den drei Regionalsegmenten "Europa", "Amerika" und "Afrika, Asien und Australien".

    Offizielle Webseite: www.draeger.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...