Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
09.10.2019

dpa-AFX: Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Wirecard auf 270 Euro - 'Buy'

-%
Wirecard

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Wirecard nach dem Kapitalmarkttag des Zahlungsabwicklers von 240 auf 270 Euro angehoben und die Einstufung auf 'Buy' belassen. Der Vorstandschef habe überzeugt, schrieb Analyst Simon Bentlage in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Dabei verwies er auf die angehobenen mittelfristigen Ziele, die Fokussierung auf größere Kunden, digitale Kreditvergabe und Dienstleistungen mit zusätzlichem Nutzen. Er revidierte seine Schätzungen für Umsatz und operatives Ergebnis nach oben./ck/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.10.2019 / 08:13 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.10.2019 / 08:15 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 09.10.2019
Analyst HAUCK & AUFHÄUSER
Urteil Positiv
Kursziel 270,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Wirecard