Antizyklisch investieren – mit diesen Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
25.09.2015 DER AKTIONÄR

Volkswagen jetzt kaufen?! Der Mega-Skandal und die dramatischen Folgen für die ganze Branche: Was passiert mit BMW, Daimler, Conti und Co? +++ Außerdem: Hot Stock mit riesigem Potenzial

-%
Volkswagen

Es ist der Skandal des Jahres: Der weltgrößte Automobilhersteller Volkswagen hat gestanden, bei seinen Diesel-Motoren in einigen Abgastests Ergebnisse mit verbotener Regelungssoftware manipuliert zu haben. Der Aktienkurs brach daraufhin dramatisch ein – und erfasste auch die Aktien der Konkurrenten wie BMW und Daimler oder Zulieferer wie Continental und Dürr. DER AKTIONÄR hat daher nachgefragt und nachgerechnet: Worauf müssen sich die VW-Aktionäre jetzt einstellen, was haben die Anteilseigner von BMW, Daimler und Co zu befürchten. Und: Welche Aktien profitieren sogar von einem der größten Skandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte?

Weitere Top-Themen im neuen Heft 41/15, das hier für Sie als ePaper zum Abruf bereitsteht:

Mediengigant vor Big-News
Steht der Dividendenriese vor einer spannenden Übernahme eines Internet-Portals?

Comeback eines Rohstoffriesen?
Hohe Schulden und niedrige Rohstoffpreise belasten diesen Konzern. Doch ein Milliardär platziert seine Wette auf eine Trendwende.

Tenbagger aus Griechenland
Diese griechische Aktie hat sich zwischen 2012 und 2013 schon einmal mehr als verzehnfacht – und es könnte wieder geschehen.

Mission 10-Prozent-Plus
Wann sollten Anleger bei Apple, BASF, Commerzbank, Daimler und Vonovia zugreifen?

Die aktuelle Ausgabe 41/15 des AKTIONÄR erhalten Sie hier.

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
Volkswagen 766403
DE0007664039
- €
DAX 846900
DE0008469008
- Pkt.

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0