14.10.2019 Martin Weiß

Märkte am Morgen: Anschlusskäufe nach Freitags-Rallye? Yuan, China-Aktien, Boeing, Britisches Pfund, Volkswagen, Daimler, Infineon, Deutsche Telekom, Vonovia

-%
DAX
Trendthema

Die Annäherung zwischen China und den USA im Handelsstreit und die Aussicht auf einen geregelten Brexit haben den DAX am Freitag um annähernd 300 Punkte in die Höhe schnellen lassen. Zum Wochenauftakt hoffen die Anleger in beiden Fällen auf weitere Details und halten sich in der Eröffnungsphase wohl zunächst zurück. In Frankfurt wird der DAX bei rund 12.446 Zählern mit einem leichten Abschlag erwartet. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.