Foto: Börsenmedien AG
19.03.2014 Jochen Kauper

Leoni-Aktie: Weiter einsammeln und liegen lassen

-%
Leoni

Nach dem die Leoni-Aktie aufgrund der Krim-Krise kurzzeitig bis auf 50,50 Euro abgetaucht war, folgte die Kehrtwende. Derzeit notiert das Papier bei knapp 54,50 Euro. Langfristig bleibt Leoni einer der interessantesten Nebenwerte. Der Grund: Zuletzt gab Leoni-Vorstand Klaus Probst eine überaus optimistische Prognose ab. Bis 2025 will Probst Umsatz und Ergebnis des Automobilzulieferers nahezu verdoppeln. Das setzt bei den Erlösen ein jährliches Wachstum von 8,5 Prozent voraus.

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Leoni - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern