Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Börsenmedien AG
24.09.2021 Lars Friedrich

BYD: Diese Neuigkeiten helfen der Aktie nicht

-%
BYD

Das sieht gar nicht schlecht aus: Während die Kurse chinesischer Aktien mit Tech- und Internetbezug überwiegend massiv unter Druck stehen, hat die BYD-Aktie im August sogar ein neues Hoch erreicht. Es folgte eine leichte Korrekturbewegung. Unterdessen hat BYD gestern und heute zwei Nachrichten zum operativen Geschäft veröffentlicht.

Erste Nachricht: BYD hat zum ersten Mal zwei E-Busse nach Ancona (Italien) geliefert. Die Busse werden dort vom örtlichen Busbetreiber im öffentlichen Nahverkehr eingesetzt.

Tags zuvor hatte BYD bereits bereits gemeldet, dass in Zusammenarbeit mit dem Bushersteller Alexander Dennis Limited fünf Doppelstockbusse in England ausgeliefert wurden.

BYD (WKN: A0M4W9)

Die Meldungen werfen einmal mehr ein Schlaglicht auf die Tatsache, dass BYD auch im Ausland zunehmend erfolgreich ist. Sie sind aber nicht spektakulär genug, um den Kursverfall der Aktie aufzuhalten. Charttechnisch ist trotzdem noch nichts angebrannt. Investierte Anleger bleiben dabei. Mutige können einsteigen.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.
Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7