16.07.2019 Andreas Deutsch

Amazon: Ist das der Todesstoß für viele Wettbewerber?

-%
Amazon
Trendthema

Amazon-CEO Jeff Bezos zeigt mit seinem neuesten Coup wieder einmal, wohin der Weg von Amazon führt: Der E-Commerce-Gigant will seinen Kunden noch mehr Service bieten. Nicht nur die Bestellungen sollen so bequem wie möglich sein, sondern auch die Retouren. Damit erhöht der Konzern den Druck auf die Konkurrenz massiv.

Amazon-Kunden in den USA können Rücksendungen jetzt ohne Verpackung, Klebeband und Retourenaufkleber zurückgeben. Sie müssen mit der Ware einfach nur zu einer von Tausenden Rückgabestellen im ganzen Land gehen und dort die Ware abgeben.

Als Rückgabestellen fungieren Amazon-eigene Läden wie Whole Foods, aber auch Kaufhausketten wie Kohl’s sowie die Paketshops von UPS.

Die Vorstufe der Retourenbearbeitung findet schon vor Ort statt. Kaputte Ware wird direkt entsorgt, Intaktes wird laut Amazon im Laden abverkauft.

Mit dem neuen Service senkt Amazon die Hürden, online zu bestellen, noch einmal deutlich. Viele Kunden mögen es nicht, bestellte Ware, die nicht gefällt, sorgfältig zu verpacken und zu einem Paketshop zurückzubringen. Gerade Viel-Bestellern mit wenig Zeit ist dies lästig.

Amazon setzt mit der neuen Strategie die Konkurrenz noch stärker unter Druck. Viele Online-Anbieter werden einen derart aufwendigen Retouren-Service nicht anbieten können – und Kunden an Amazon verlieren. Die Amazon-Aktie bleibt ein glasklarer Kauf.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0