100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
16.07.2019 Andreas Deutsch

Amazon: Ist das der Todesstoß für viele Wettbewerber?

-%
Amazon

Amazon-CEO Jeff Bezos zeigt mit seinem neuesten Coup wieder einmal, wohin der Weg von Amazon führt: Der E-Commerce-Gigant will seinen Kunden noch mehr Service bieten. Nicht nur die Bestellungen sollen so bequem wie möglich sein, sondern auch die Retouren. Damit erhöht der Konzern den Druck auf die Konkurrenz massiv.

Amazon-Kunden in den USA können Rücksendungen jetzt ohne Verpackung, Klebeband und Retourenaufkleber zurückgeben. Sie müssen mit der Ware einfach nur zu einer von Tausenden Rückgabestellen im ganzen Land gehen und dort die Ware abgeben.

Als Rückgabestellen fungieren Amazon-eigene Läden wie Whole Foods, aber auch Kaufhausketten wie Kohl’s sowie die Paketshops von UPS.

Die Vorstufe der Retourenbearbeitung findet schon vor Ort statt. Kaputte Ware wird direkt entsorgt, Intaktes wird laut Amazon im Laden abverkauft.

Mit dem neuen Service senkt Amazon die Hürden, online zu bestellen, noch einmal deutlich. Viele Kunden mögen es nicht, bestellte Ware, die nicht gefällt, sorgfältig zu verpacken und zu einem Paketshop zurückzubringen. Gerade Viel-Bestellern mit wenig Zeit ist dies lästig.

Amazon setzt mit der neuen Strategie die Konkurrenz noch stärker unter Druck. Viele Online-Anbieter werden einen derart aufwendigen Retouren-Service nicht anbieten können – und Kunden an Amazon verlieren. Die Amazon-Aktie bleibt ein glasklarer Kauf.

Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7