Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Shutterstock
08.05.2020 Andreas Deutsch

Amazon beliebt wie eh und je – „kaufen, kaufen, kaufen“

-%
Amazon.com

Nach der famosen Rallye mit einem Plus von 52 Prozent in sechs Wochen ist bei der Amazon-Aktie derzeit erst einmal die Luft raus. Nach den Quartalszahlen vom vergangenen Donnerstag halten die Anleger die Füße still. Bei den Analysten ist Amazon allerdings weiterhin so beliebt wie kaum eine andere Aktie.

52 Wall-Street-Experten sind sich sicher: Amazon wird an der Börse weiter Gas geben, die Aktie muss man haben. Das durchschnittliche Kursziel ist in den vergangenen Tagen weiter gestiegen – auf den Rekordwert von 2.651,57 Dollar.

Nach den Quartalszahlen hatten einige Anleger Zweifel an der Erfolgsstory von Amazon bekommen. Der Gewinn fiel im Berichtszeitraum um rund 30 Prozent auf 2,5 Milliarden Dollar. Für das zweite Quartal warnte Amazon vor Sonderkosten von rund vier Milliarden Dollar.

Foto: Shutterstock

Neben der Arbeitssicherheit soll massiv in die Lieferlogistik investiert werden. Amazon positioniert sich somit also noch besser, um in der Krise weiterhin Top-Geschäfte zu machen.

Dass die Kunden in Zeiten von Corona den E-Commerce-Konzern als erste Adresse für Bestellungen ansehen, zeigt der Umsatzanstieg im ersten Quartal von 26 Prozent.

Wohl gemerkt: Wir reden von keinem Start-up, sondern von einem Konzern, der 1994 gegründet wurde und an der Börse 1.181 Milliarden Dollar wert und damit ein Supertanker ist. Da ist ein solches Umsatzwachstum einfach nur phänomenal.

Während es vielen stationären Geschäften in der Coronakrise schlecht geht wie seit Jahrzehnten nicht mehr, muss Amazon über 100.000 Leute einstellen, um die Kunden zeitnah beliefern zu können. Das nennt man ein Luxusproblem, das der Konzern aber lösen wird. Die Aktie bleibt ein glasklarer Kauf. 

 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1