Die Rally läuft >> wo kaufen, wo Gewinne mitnehmen
Foto: Börsenmedien AG
11.07.2016 Andreas Deutsch

Allianz: Auf diese Marken kommt es jetzt an

-%
Allianz

Neue Woche, wieder Gewinne für die Allianz-Aktie. Die charttechnische Situation verbessert sich zusehends. Ist das die nachhaltige Wende?

Der DAX hat seine Erholung am Montag fortgesetzt. Einer der Gewinner: die Aktie der Allianz. Der Titel von Europas größtem Versicherer verbessert sich um anderthalb Prozent auf 124,35 Euro und nähert sich damit der horizontalen Widerstandslinie bei 126,40 Euro. Sollte diese Marke geknackt werden, könnte es rasch in Richtung 135 Euro weitergehen. Der nächste wichtige Widerstand wartet bei 146,16 Euro, die 200-Tage-Linie.

Thomas Seidl vom US-Analysehaus Bernstein Research hält die Allianz aktuell für absolut unterbewertet. Der Experte sieht das Kursziel bei 165 Euro. Die Aktie der Münchner habe die Chance, sich von der Entwicklung anderer Versicherungspapiere abzukoppeln, so Seidl. Dazu müsse die 2015 eingeleitete Strategie aber Früchte tragen.

Günstig wie lange nicht

Die Allianz ist auf dem aktuellen Niveau sehr günstig bewertet. Das KGV beträgt 8, die Dividendenrendite liegt bei sechs Prozent. Die Aktie sollte einen Boden ausgebildet haben. Wer investiert ist, bleibt dabei.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Allianz - €

Buchtipp: Modern Money Theory

Manche Ökonomen halten die Modern Money Theory (MMT) nicht nur für die Weiterentwicklung der Thesen von John Maynard Keynes, sondern auch für das richtige oder sogar einzige Rezept für erfolgreiche Finanzpolitik des 21. Jahrhunderts. Andere, wie etwa Paul Krugman, kritisieren sie scharf und warnen vor Hyperinflation. Kann man die Thesen der MMT mit „Mehr Staat, weniger Markt“ angemessen beschreiben? Haben die Ökonomen recht, die wollen, dass sich Geldpolitik an Beschäftigungszielen orientiert? Der passende theoretische Rahmen für Geldpolitik in unserer Zeit oder nur alter Wein in neuen Schläuchen – Kater garantiert? Wer mitreden will, der muss verstehen. Wer verstehen will, dem empfehlen wir diese Einführung ins Thema.
Modern Money Theory

Autoren: Wray, L. Randall
Seitenanzahl: 496
Erscheinungstermin: 06.10.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-852-7

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen