Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
03.07.2019

dpa-AFX: Independent senkt Ziel für Thyssenkrupp auf 13 Euro - 'Halten'

-%
ThyssenKrupp

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Thyssenkrupp von 14 auf 13 Euro gesenkt und die Einstufung auf 'Halten' belassen. Bei einem jüngst in der Presse kolportierten Zusammenschluss des Handelsgeschäfts Material Services mit Klöckner & Co würde sich kartellrechtliche Fragen stellen, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Grundsätzlich würde der Experte einen solchen Deal aber begrüßen. Das niedrigere Kursziel resultiere derweil aus einem eingetrübten Marktumfeld, besonders aufgrund sinkender Stahlpreise bei steigenden Eisenerzpreisen./bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2019 / 09:00 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.07.2019 / 09:55 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 03.07.2019
Analyst INDEPENDENT RESEARCH
Urteil Neutral
Kursziel 13,00 EUR
Zeitraum 6 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu ThyssenKrupp