Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
16.05.2019

dpa-AFX: Jefferies senkt Ziel für Thyssenkrupp auf 18 Euro - 'Buy'

-%
ThyssenKrupp

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Thyssenkrupp nach dem Aus für die Stahlfusion mit Tata und Ankündigung einer strategischen Kehrtwende von 20 auf 18 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf 'Buy' belassen. Er sehe auf dem tief gesunkenen Kursniveau bedeutendes Aufwärtspotenzial, schrieb Analyst Alan Spence in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Management müsse den Markt nun von seinen Plänen überzeugen. Angesichts neuester Berichte über ein Interesse von Kone an der Aufzugsparte hob der Experte in einer separaten Studie hervor, dass ein Börsengang nur mit einem Minderheitsanteil wohl der Plan A für Thyssenkrupp sei./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.05.2019 / 16:43 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.05.2019 / 00:00 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 16.05.2019
Analyst JEFFERIES
Urteil Positiv
Kursziel 18,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu ThyssenKrupp