06.04.2020

dpa-AFX: Goldman senkt Ziel für Freenet auf 14 Euro - 'Sell'

-%
Freenet

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Freenet von 15 auf 14 Euro gesenkt und die Einstufung auf 'Sell' belassen. Die Free Cashflows der europäischen Telekom-Unternehmen dürften sich als relativ immun gegen die negativen Auswirkungen der Corona-Krise erweisen, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Allerdings erhöhte der Experte seine Kapitalkosten-Prognosen (WACC) für die Sektorunternehmen um durchschnittlich 0,5 Prozentpunkte und begründete damit die sinkenden Kursziele./edh/kro

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.04.2020 / 00:33 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 06.04.2020
Analyst GOLDMAN SACHS
Urteil Negativ
Kursziel 14,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Freenet