9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
30.06.2021

JPMorgan senkt Ziel für Vodafone auf 165 Pence - 'Overweight'

-%
Vodafone

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Vodafone vor Quartalszahlen von 197 auf 165 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Aussagen des Telekomkonzerns zu den geplanten Investitionen sowie der anhaltende Preisdruck in Spanien und Italien hätten die Aktie binnen zwei Monaten ihren kompletten Jahresgewinn gekostet, schrieb Analyst Akhil Dattani in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Kurzfristige Kurstreiber fehlten, doch die genannten Probleme würden überbewertet. Mit Blick auf die zu erwartende Ergebnisentwicklung (Ebitda) sei Vodafone attraktiv bewertet./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.06.2021 / 20:33 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.07.2021 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 30.06.2021
Analyst JPMORGAN
Urteil Positiv
Kursziel 1,65 GBP
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Vodafone