19.02.2020

dpa-AFX: Jefferies belässt Hella auf 'Hold' - Ziel 48 Euro

-%
Hella

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Hella nach einem Investorentag auf 'Hold' mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Analyst Sascha Gommel bleibt in in einer am Mittwoch vorliegenden Studie zwar überzeugt vom langfristigen Wachstumspotenzial des Licht- und Elektronikspezialisten und lobte das Management für seinen Sparkurs. Kurzfristig begrenzten die Risiken um China und ziemlich hohe Markterwartungen aber den Kursspielraum./ag/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.02.2020 / 19:07 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.02.2020 / 19:07 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 19.02.2020
Analyst JEFFERIES
Urteil Neutral
Kursziel 48,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Hella