Lanxess
- Stefan Limmer - Redakteur

Lanxess-Aktie: Fast 30 Prozent Kurspotenzial!

Nachdem die Lanxess-Aktie am Montag unter die Räder kam, notiert die Aktie am Dienstag wieder fester. Die Schweizer Großbank bestätigte das „Buy“-Rating und setzte den Spezialchemietitel zudem auf die „Most Preferred List“. Thomas Gilbert geht davon aus, dass die Unternehmenssparte Performance Polymers aufgrund der Erholung im Reifengeschäft ihren Boden gefunden hat. Den fairen Wert der Aktie beziffert Gilbert auf 62,00 Euro.

Nachdem der Ausbruch über den horizontalen Widerstand bei 48,87 Euro zuletzt missglückte, dürfte der positive Analystenkommentar der Aktie zu neuer Stärke verhelfen. Investierte Anleger bleiben dabei auch für einen Neueinstieg ist es noch nicht zu spät. Ein Stopp bei 46,00 Euro sichert die Position nach unten ab.

(Mit Material von dpa-AFX)  

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Lanxess: Aktie nach Übernahme im Rallye-Modus

Der Spezialchemiekonzern Lanxess lässt die Krise der vergangenen Jahre weiter hinter sich. Nachdem die Kölner zuletzt vom Konzernumbau und einem Sparkurs profitiert hatten, wagt der jetzt seit etwas mehr als zwei Jahren an der Unternehmensspitze stehende Matthias Zachert eine Milliardenübernahme in … mehr