Apple
- Alfred Maydorn - Redakteur

Apple-Aktie im Aufwind: Zeitenwende startet am Freitag

Die Aktie von Apple strebt weiter nach oben. Am Mittwoch legte das Papier erneut um zwei Prozent und beendete den Handel bei 557,36 Dollar auf einem neuen Jahreshoch. Vor allem der am Freitag startende Deal mit China Mobile beflügelt, Apple-Chef Tim Cook spricht von einer „Zeitenwende“ für sein Unternehmen.

Am Freitag ist es so weit. Dann haben die 760 Millionen Kunden von China Mobile endlich die Möglichkeit in einem der über 3.000 Läden oder im Internet ein iPhone von Apple zu kaufen. Im Vorfeld rührte Apple-Chef Tim Cook noch einmal kräftig die Werbetrommel und sprach von einem „Watershed moment“ für sein Unternehmen, also von einer Zeitenwende.

Erst der Anfang“

Diese Zeitenwende dürfte zunächst einmal die iPhone-Absätze kräftig anfeuern, einige Experten rechnen mit 17 Millionen zusätzlich verkauften Geräten pro Jahr. Aber damit nicht genug. Der eigens nach China gereiste Cook deutete eine tiefer gehende Kooperation mit Chinas größtem Mobilfunkkonzern an: „Das ist erst der Anfang. Ich glaube, es gibt noch einige Dinge mehr, die unsere Firmen in Zukunft gemeinsam machen können.“

Unglaublich optimistisch“

Was Cook genau damit meint, sagte er nicht, aber auf jeden Fall sei er „unglaublich optimistisch“, was die gemeinsame Zukunft mit China Mobile betrifft. Der Auftakt der Kooperation ist zumindest vielversprechend. Apples Auftragsfertiger Foxconn kommt mit der Produktion kaum nach und hat zum Verkaufsstart am Freitag bereits 1,4 Millionen iPhones an China Mobile ausgeliefert.

Aktie im Aufwind

Die zunehmende China-Fantasie überträgt sich auch auf die Aktie von Apple, die nach einem schwachen Jahresauftakt mehr und mehr in Schwung kommt. Nach dem zweiprozentigen Anstieg am Freitag hat ihre Verluste fast komplett wieder aufgeholt. Es spricht auch aus charttechnischer Sicht nichts gegen eine Fortsetzung des neuen Aufwärtstrends.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Apple: iPhone 7 – Rekord oder Rohrkrepierer?

Rekordvorbestellungen vs. GfK-Studie und Analyst Ming-Chi Kuo: Wird das iPhone 7 für Apple ein Erfolg oder überwiegt am Ende die Ernüchterung? Die Medien überschlagen sich seit Wochen mit Hinweisen darauf, wie sich das neue iPhone schlägt. Fakt ist: Einiges spricht für aber auch gegen einen Erfolg. mehr