THE TRA.DESK A
- Stefan Sommer - Redakteur

TSI-USA: Neue Rallye startet

Nach einem schweren Jahr 2018 gibt TSI-USA im neuen Jahr wieder Gas. Die Depotwerte konnten zuletzt allesamt wieder deutlich anziehen. Ein Wert sticht dabei besonders hervor. Die Aktie von The Trade Desk konnte zuletzt über 15 Prozent zulegen. Durch den hohen TSI-Wert und die starke Marktposition hat der Wert aber weiterhin deutliches Potenzial.

Auch wenn das Unternehmen in Deutschland noch kaum bekannt ist, hat es sich zu einem der führenden Konzerne im Bereich des Online-Marketing entwickelt. The Trade Desk ist eine Cloud-basierte Technologieplattform, die Unternehmen dabei unterstützt, die Verhaltensweisen ihrer Kunden für Anzeigen auf mehreren digitalen Plattformen zu optimieren. Dieses Gebiet der individualisierten Werbung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dies spiegelt sich auch in den Zahlen des Konzerns nieder. Der Umsatz stieg in den ersten drei Quartalen um 54 Prozent auf 316,8 Millionen Dollar und der Nettogewinn von USD 72,7 Mio. verdeutlicht dabei die Profitabilität, was einer bereinigten Gewinnmarge von rund 23 Prozent entspricht.

The Trade Desk-Chart

Auf die Sieger setzen

Eine Trendfortsetzung der Aktie im neuen Jahr ist das wahrscheinlichste Szenario. Neben The Trade Desk befinden sich im TSI USA Depot aktuell sechs weitere aussichtsreiche Aktien – von denen einigen sogar bereits in den letzten Tagen der Ausbruch auf ein neues Hoch gelang. Mehr Informationen zu TSI USA finden Anleger unter www.tsi-usa.de

TSI-USA-Banner

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Sommer | 0 Kommentare

300%-Aktie mit neuem Kaufsignal

Seit dem Börsengang im Jahr 2016 zählt die Aktie von The Trade Desk zu den absoluten Highflyern am Markt. Die Aktie des Spezialisten für digitale Werbetechnik ist allein in diesem Jahr bereits über 30 Prozent geklettert. Seit dem Börsendebüt im September 2016 konnte die Notierung der Aktie um über … mehr
| Stefan Limmer | 0 Kommentare

TSI USA: 20 Prozent Gewinn seit Jahresanfang

Das Portfolio von TSI USA profitiert von der positiven Marktlage. Größter Gewinner in diesem Jahr bisher: Tandem Diabetes. Nachdem bei der Aktie nach dem Bruch des Abwärtstrends ein charttechnisches Kaufsignal ausgelöst wurde, konnte der Wert seit Jahresanfang rund 20 Prozent zulegen. Bei The Trade … mehr
| Stefan Limmer | 0 Kommentare

TSI USA: Diese Aktie steht vor dem Ausbruch

Das TSI USA Depot hat sich zum Ziel gemacht die stärksten Aktien aus dem Nasdaq Composite herauszufiltern. Mit rund 2.500 Einzeltiteln handelt es dabei um den am breitesten gefassten Technologieindex der Welt. Dazu wurde das TSI System dementsprechend zugeschnitten und weiterentwickelt. Werte mit … mehr
| Dennis Riedl | 0 Kommentare

The Trade Desk: Die bessere Ströer

Die digitale Werbung ist auf Jahre hinaus ein boomender Markt mit zweistelligen Wachstumsraten. Das Multi-Channel Medienhaus Ströer wächst hierdurch um 20 Prozent p.a. Dieses US-Unternehmen aus dem Nasdaq Composite packt nochmal 10 Prozent p.a. drauf und erobert zudem gerade Europa. mehr