Dialog Semiconductor
- Florian Söllner - Leitender Redakteur

Dialog Semiconductor: Neues Ziel und neue Impulse

Die Aktie von Dialog Semiconductor erhält am Dienstag Rückenwind. Barclays hat das Papier wieder neu bewertet und ein overweight-Rating vergeben. Das Ziel beträgt 27 Euro. Auch die Zahlen des Wettbewerbers Austria Microsystems (AMS) stützen. Vorbörslich legt das Papier 1,8 Prozent zu. Das Halbleiterunternehmen AMS, mit dem Dialog kürzlich Gespräche über eine "Fusion unter Gleichen" abgebrochen hatte, hatte am Vorabend Quartalszahlen vorgelegt. Laut Händlern konnten die Erwartungen übertroffen werden und auch die Ziele für das dritte Quartal lägen über dem Marktkonsens. Ein Börsianer sieht dies als leichte Stütze für Dialog. Zu den beendeten Fusionsgesprächen sei indes kein Wort verloren worden.

(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: