Deutsche Telekom
- Jonas Lerch

Deutsche Telekom: Durchbruch oder Abpraller? T-Aktie vor Widerstand

T-saster war früher. Heute läuft es endlich gut für die T-Aktie. Kursplus seit September: +13 Prozent. Der DAX-Wert hebelte zuletzt sämtliche Widerstände aus. Jetzt steht die Aktie kurz vor dem 52-Wochen-Hoch – doch genau in diesem Bereich belastet ein wichtiger Widerstand. Wie geht es jetzt weiter?

Die T-Aktie hat das 52-Wochen-Hoch bei 15,72 vom Dezember 2017 vor der Nase. Problem: Auf dieser Höhe wartet ein massiver Widerstand. Die T-Aktie pendelte fast die komplette zweite Jahreshälfte 2017 um die 15,50-Euro-Marke, bevor es zum Jahreswechsel erst einmal nach unten ging. Vergangene Woche nahm der DAX-Wert das Jahreshoch erneut ins Visier – ohne Erfolg. Das schwache Marktumfeld bremst die Kursrallye – der DAX-Wert verliert diese Woche rund 1,9 Prozent.

Keine Panik

Gründe für ein Ende der Aufwärtsbewegung gibt es aktuell keine. Denn die positiven News bei den Bonnern reißen nicht ab:

  • Der T-Konzern lässt die Konkurrenz beim Thema Datentransfer erneut hinter sich und belegt im Netztest den ersten Platz.
  • Die geplante T-Mobile-US-Fusion mit Sprint ist zwar noch nicht in trockenen Tüchern, allerdings darf die Telekom den holländischen Konkurrenten Tele 2 wohl ohne Auflagen der EU-Kartellwächter schlucken.
  • T-Mobile US macht Banking – und setzt mit der neuen Zahlungsverkehr-App T-Mobile Money Branchenriesen wie PayPal ordentlich unter Druck. Der Dienst ist kostenfrei und lockt mit Einlagenzinsen von vier Prozent.


Quelle: t-mobilemoney.com

Weiterhin optimistisch

Ein Ende der Erfolgsstory ist vor allem aufgrund der starken News bei T-Mobile US nicht in Sicht. Auch fundamental schaut es gut aus: Die Analysten von Morgan Stanley rechnet damit, dass der T-Konzern im Jahr 2022 bereits 1,70 Euro je Aktie verdient – 56 Prozent mehr als jetzt. Bei gleichem KGV würde das einen Kurs von 29 Euro im Jahr 2022 bedeuten. Der AKTIONÄR meint: Gewinne laufen lassen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

TSI Premium: Diese Aktie steigt unaufhaltsam!

Die Börsenampel von TSI Premium steht seit geraumer Zeit auf Rot. Das bedeutet, dass keine neuen Aktien in das Portfolio des Börsendienstes gekauft werden. Damit sichert sich TSI Premium in turbulenten Börsenphasen gegen starke Drawdowns ab. Auch wenn das TSI Premium Depot aktuell mit angezogener … mehr
| Jonas Lerch | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: US-Tochter attackiert PayPal und Co

Nach dem Angriff auf Netflix & Co und der geplanten Fusion mit Sprint ziehen die Bonner das nächste Ass aus dem Ärmel. Der T-Konzern drängt in die Finanzbranche. T-Mobile US mischt seit letzter Woche im Mobile-Banking-Geschäft mit. Erschließt die Telekom-Tochter mit diesem Coup den nächsten … mehr
| Martin Weiß | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Der beste Tag seit 4 Monaten

Mit der Kaufempfehlung für die T-Aktie hat DER AKTIONÄR bislang den richtigen Riecher bewiesen und jetzt könnte es sogar noch besser werden, denn: Aktuell nimmt das DAX-Papier sein 52-Wochen-Hoch vom Dezember 2017 ins Visier. Die Chancen für einen Break stehen gut, zumal der positive Newsflow bei … mehr