- Florian Söllner - Leitender Redakteur

Deutsche Bank: Verdreifachung

Die Deutsche Bank stellt massiv neue Mitarbeiter ein. Allerdings nur im Niedriglohnland Irland. So soll in Dublin die Mitarbeiterzahl in den nächsten drei Jahren von 330 auf über 1.000 ausgebaut werden. Einem Bericht von Bloomberg zufolge werden die Jobs vor allem im Bereich Technologie und Bank-Transaktionen geschaffen.

Die Job-Offensive ist regional begrenzt. Weltweit will die Deutsche Bank bis 2015 rund 4,5 Millionen Euro einsparen – auch durch die Reduzierung der Personalkosten. Zum Plan gehört offenbar, Arbeitsplätze in teuren Standorten wie London, New York und Singapur ab- und in Dublin aufzubauen.

Die Deutsche Bank investiert nicht nur in neue Büroflächen in Irland, sondern auch in Kredit-Portfolios. Das jetzt erworbene Portfolio namens Abacus umfasst Kredite im Volumen von 233 Millionen Euro.

Entscheidung im Chart

Charttechnisch notiert das Papier mittlerweile unter der 38-, 90- und 200-Tage-Linie. Der kurzfristige Abwärtstrend in intakt. Hoffnung auf einen kurzfristig positiven Verlauf macht hingegen die Unterstützung bei 34,00 Euro.

DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie positiv gestimmt. Über welches langfristige Potenzial die Deutsche Bank verfügt, erfahren Sie hier.

75 Ausgaben DER AKTIONÄR. 75 Euro Ersparnis. 100 Prozent Performance.
Entscheiden Sie sich noch heute, Leser des AKTIONÄR zu werden, Deutschlands großem Börsenmagazin. Und profitieren Sie dabei von unserem einmalig günstigen Jubiläums-Angebot anlässlich des Erscheinens der 750. Ausgabe. Lesen Sie jetzt den AKTIONÄR 75 Wochen lang mit einer Ersparnis in Höhe von 75 Euro. Und sichern Sie sich mit dieser Entscheidung die Chance auf Top-Renditen. Top-Renditen, wie sie etwa das Aktien-Musterdepot abwirft: Seit seiner Auflage im Jahr 2002 weist es einen Wertzuwachs in Höhe von 1.470 Prozent aus.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV