Disney
- Andreas Deutsch - Redakteur

Walt Disney: Aktie vor Mega-Kaufsignal

Es läuft wieder bei Walt Disney. Das Chartbild sieht prima aus, seit November befindet sich die Aktie im Aufwärtstrend. Ein neues Allzeithoch ist nur eine Frage der Zeit. Jetzt kommt Disney mit dem nächsten Knüller.

Disney-Fans können es kaum noch abwarten. Am heutigen Donnerstag startet in Deutschland „Beauty and the Beast“ mit Emma Watson. Die Neuverfilmung des Zeichentrickklassikers von 1991 wurde von der Kritik bereits stark gelobt. Experten erwarten, dass der Film am Startwochenende in den USA 120 Millionen Dollar einspielen wird. Das deutet daraufhin, dass auch dieser Film mehr als eine Milliarde Dollar einspielen wird.

Erfolge wie diese sind der Grund für die Rallye der Disney-Aktie. Seit 2009 befindet sich die Aktie im Aufwärtstrend. Derzeit notiert die Aktie über allen wichtigen gleitenden Durchschnittslinien und nimmt Fahrt auf das Allzeithoch bei 122,08 Dollar vom August 2015.

Disney läuft

Der Ausbruch auf ein neues Allzeithoch ist nur eine Frage der Zeit. Disney ist erfolgreich im Kino, zudem sollte 2017 aufgrund etlicher neuer Attraktionen ein erfolgreiches Jahr für die Themenparks werden. Beim Sportsender ESPN heißt die Zukunft: online. Ergo: Disney ist ein klarer Kauf, zumal die Aktie mit einem aktuellen KGV von 19 unter dem historischen Schnitt (21) liegt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Netflix: Keine Chance gegen Disney?

Streaming ist ein absoluter Megatrend. Lange war Netflix hier absoluter Platzhirsch. Doch mittlerweile tummeln sich immer mehr Anbieter in dem lukrativen Markt. Die Börse ist besonders gespannt auf Apples neuen Dienst. Dabei unterschätzen viele womöglich die Kraft eines anderen Giganten: Walt … mehr
| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Walt Disney: Kommt bald der filmreife Ausbruch?

Nach den Zahlen für das Weihnachtsquartal war es ruhig geworden um Walt Disney. Doch jetzt meldet sich die Aktie eindrucksvoll zurück. Das Chart sieht wieder viel versprechend aus. Schon bald könnte der Angriff auf das Rekordhoch gelingen. Das wäre endlich das lang ersehnte Comeback des … mehr
| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Walt Disney: Spiele ohne Grenzen

Bob Iger macht Walt Disney weiter fit für die Zukunft. Nun ist dem Vorstandschef der nächste Coup gelungen: Nach der Milliardenübernahme der Fox-Assets hat Disney nun einen Deal mit dem erfolgreichen Spieleentwickler Jam City abgeschlossen. Die Walt-Disney-Aktie ist nicht weit vom Rekordhoch … mehr