- Alfred Maydorn - Redakteur

Von 0,50 auf 2,50 Euro: Startschuss bei der 400-Prozent-Aktie

Wer träumt nicht davon, bei einer wirklich außergewöhnlichen Aktie von Anfang an dabei zu sein und Renditen von mehreren hundert Prozent einzufahren. Jetzt gibt es eine dieser sehr raren Möglichkeiten. Eine wirklich bahnbrechend gute Nachricht dürfte sich als Initialzündung für eine Aktie herausstellen, die derzeit noch für 0,50 Euro zu haben ist. 

Selten gibt es für Privatanleger die Möglichkeit, bei wirklich guten Storys aus dem Technologiesektor von Anfang an dabei zu sein. Viele dieser Firmen kommen erst dann an die Börse, wenn der Großteil der Gewinne schon erzielt worden ist. So war es etwa bei Facebook oder Twitter, deren Aktien in den Jahren vor dem IPO um mehrere Tausend Prozent zulegen konnten. 

Jetzt haben auch Privatanleger die Möglichkeit bei einer wirklich revolutionären Story aus dem Technologiesektor von Beginn an dabei zu sein. Oder besser gesagt fast von Beginn an. Denn das Unternehmen wurde bereits im Jahr 2012 gegründet und ist seit Sommer 2014 börsennotiert. 

Erster Milliardenkonzern als Kunde

Aber der große Durchbruch erfolgte erst am Freitag in der vergangenen Woche. Nach einer über einjährigen, ausführlichen Testphase hat sich einer der weltgrößten Einzelhändler der Welt dazu entschlossen, die Technologie des Unternehmens zu nutzen. Mit ihr wird es möglich, durch die Nutzung des Smartphones die Absatzzahlen zu steigern. 

Die Nachricht über den ersten Großkunden ist ein Meilenstein in der noch sehr jungen Unternehmensgeschichte. Und er wird aller Voraussicht nach weitere Aufträge nach sich ziehen. Mit einem Milliardenkonzern als Referenzkunden dürften Folgeaufträge nur eine Frage der Zeit sein. 

400 Prozent Kurspotenzial

Die Aktie des Unternehmens hat auf die Nachricht über den ersten Großkunden noch längt nicht ausreichend reagiert. Sie notiert mit 0,50 Euro derzeit gerade einmal rund zehn Prozent über ihrem Emissionspreis vom Sommer 2014. Das Potenzial ist außergewöhnlich hoch, in den kommenden 12 bis 18 Monaten sind durchaus Kurse von 2,50 Euro erreichbar. Das Aufwärtspotenzial beläuft sich also auf 400 Prozent. 

So verdienen Sie mit

Wenn Sie wissen wollen, bei welcher Aktie jetzt gerade der Startschuss zu einer möglichen 400-Prozent-Rallye gefallen ist, dann sollten Sie jetzt ein vierwöchiges Probeabo des maydornreport bestellen. Sie erhalten dann umgehend detaillierte Informationen zum Ausnahmeunternehmen und seinem neuen Großkunden, sowie eine 6-seitige Sonderstudie. 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV