Volkswagen Vz.
- Thorsten Küfner - Redakteur

Volkswagen: Kursziel 280 Euro

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Vorzugsaktien des Automobilherstellers Volkswagen wieder einmal genauer unter die Lupe genommen. Ergebnis: Die Experten bleiben für die DAX-Titel unverändert zuversichtlich gestimmt und sehen für den Kurs der Anteilscheine nach wie vor reichlich Luft nach oben.

So hat Analyst Michael Raab in einer Studie die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen nach Presseberichten über die mögliche Einführung einer neuen Konzernstruktur auf "Buy" belassen. Das Kursziel sieht er weiterhin bei 280 Euro. Eine Veränderung wäre positiv. Die Komplexität müsse verringert und Entscheidungsfindungsprozesse beschleunigt werden.

Weiter ein Kauf
Auch DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie von Volkswagen unverändert positiv gestimmt. Die DAX-Titel bleiben attraktiv, das Kursziel lautet weiterhin 275 Euro: Der Stopp sollte bei 205 Euro belassen werden.
(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: