United Internet
- Maximilian Völkl

United Internet: Wachstum überzeugt – Aktie weiter gefragt

Auf Jahressicht ist die Aktie von United Internet einer der Top-Performer im TecDAX. Die solide Wachstumsstory ist nach wie vor intakt. Dementsprechend haben Analysten das Kursziel angehoben. Kurzfristig liegt der Fokus nun auf den Zahlen am 27. März.

UBS-Analyst Vikram Karnany hat das Kursziel für United Internet von 28,50 auf 32,50 Euro erhöht und die Einstufung auf „Neutral“ belassen. Der Experte hat die Schätzungen für die Sparten Access (Mobiles Internet) und Applications (für Privatanwender bis mittelgroße Unternehmen) angehoben. Mittelfristig stimme die Richtung bei dem Internetunternehmen. Auch das Wachstum dürfte laut Karnany dementsprechend weitergehen.

Kursziel 40 Euro

Deutlich optimistischer zeigt sich die Privatbank Berenberg. Analyst Usman Ghazi hat das Kursziel von 35 auf 40 Euro angehoben und die Kaufempfehlung bestätigt. Das operative Ergebnis des TecDAX-Konzerns dürfte 2014 stärker zulegen als erwartet. Ghazi zeigt sich dabei auch optimistischer als die Konsensschätzungen.

Trend intakt

Am Donnerstagmorgen zeigt sich die Aktie von United Internet wenig bewegt, stärkere Kurssprünge werden erst wieder mit Veröffentlichung der Jahreszahlen am 27. März erwartet. Der Aufwärtstrend ist derweil weiterhin intakt. Auf dem derzeitigen Niveau ist auch weiteres Potenzial vorhanden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: