BYD
- Thomas Bergmann - Redakteur

Tipp des Tages: BYD-Aktie vor dem großen Knall

Die BYD-Aktie profitiert nach wie vor von den starken Absatzzahlen im Monat März - damit hatte der Tesla-Konkurrent Anleger und Analysten sehr positiv überrascht. Es fehlt nicht mehr viel und die Aktie generiert ein sehr starkes Kaufsignal.

Umgerechnet in Euro wartet für BYD bei 6,00 Euro ein hartnäckiger Widerstand. Sollte diese Hürde überwunden werden, sind auf kurze Sicht weitere zehn Prozent Kursgewinn möglich.

Trading-affine Anleger setzen mit einem Faktor-Zertifikat auf einen technischen Ausbruch. Alle Informationen dazu im aktuellen "Trading-Tipp".

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jochen Kauper | 0 Kommentare

BYD: Überraschender Schritt von Daiwa

Die Aktie von BYD arbeitet sich weiter an die psychologisch wichtige Marke von 6,00 Euro heran. Zuletzt haben einige Konkurrenten von BYD die Preise für ihre Elektroautos angehoben. Die Experten des japanischen Brokers Daiwa Securities erwarten einen ähnlichen Schritt von BYD. Das würde die … mehr