Deutsche Telekom
- Stefan Sommer - Volontär

Deutsche Telekom: Ausbruch geglückt – Kaufsignal!

Am Donnertag stand Telekom-Chef Timotheus Höttges auf der Hauptversammlung das erste Mal den Aktionären zum Rede und Antwort. Höttges hatte seinen Vorgänger René Obermann zum 01. Januar abgelöst. Der T-Aktie gelang am Morgen der Ausbruch über das Jahrshoch und generiert damit ein massives Kaufsignal.

Der Konzernchef präsentierte deutliche Fortschritte bei der Neuausrichtung des Unternehmens. Der Umsatz des Telekommunikationsriesen legte im ersten Quartal um acht Prozent auf 14,9 Milliarden Euro zu. Der Konzerngewinn verdreifachte sich sogar auf 1,8 Milliarden Euro. Allerdings machten sich hier auch die Einnahmen aus dem Teilverkauf des Internetportals Scout24 bemerkbar.

Analysten sind optimistisch

Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Deutsche Telekom von 11,80 auf 12,00 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Das höhere Ziel begründete Analyst Paul Marsch in seiner jüngsten Studie mit seinen gestiegenen Schätzungen, die wiederum die heimische Stärke des Telekommunikationskonzerns widerspiegelten. Die Aktie erschien allerdings auch mit Blick auf das neue Kursziel ausreichend bewertet, wenngleich sie im besten Fall bis auf 16,80 Euro steigen könnten.

Charttechnisch betrachtet ist der Telekom-Aktie der Ausbruch über das Jahreshoch bei 12,93 Euro gelungen. Damit hat der Wert ein massives Kaufsignal generiert. Sollte der Ausbruch nachhaltig sein, ist der Weg bis in den Bereich von 16,00 Euro frei. Eine Unterstützung findet sich bei 11,10 Euro.

DER AKTIONÄR bleibt zuversichtlich für die T-Aktie. Das Unternehmen zeigt mit seinen starken Zahlen eine solide Entwicklung. Zuletzt gaben die Spekulationen über den Verkauf der Tochter T-Mobile US der Aktie wieder neuen Rückenwind. Bereits Investierte Anleger bleiben dabei und sichern ihre Position mit einem Stopp bei 10,40 Euro ab.

(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

T-Mobile US attackiert AT&T

Der Kundenansturm auf die Telekom-Tochter T-Mobile US hält an. Nach dem unerwartet starken Wachstum bei Mobilfunkverträgen im dritten Quartal rechnet CEO John Legere nun mit 3,7 bis 3,9 Millionen mehr Kunden im Gesamtjahr. mehr
| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Deutsche Telekom: Die Bullen melden sich

Es ist eine altbekannte Geschichte. Bei der Deutschen Telekom ist der langfristige Seitwärtstrend nach wie vor intakt. Zuletzt hat der DAX-Titel sogar die untere Begrenzung des Korridors zwischen 14,00 und 16,30 Euro getestet. Inzwischen notiert die Aktie aber wieder an der 15-Euro-Marke. Die … mehr