Nvidia
- Michel Doepke - Volontär

Nvidia-Aktie im Rallyemodus: Analysten sehen über 20 Prozent Potenzial

Rund 30 Prozent seit der Veröffentlichung der Quartalszahlen: Die Nvidia-Aktie geht durch die Decke und markiert ein Allzeithoch nach dem Nächsten. Wird die Luft jetzt dünn? Antwort der Analysten von Goldman Sachs und Canaccord Genuity: Ein ganz klares „Nein.“

Matthew Ramsay von Canaccord sehe sich nach den Quartalszahlen und den Aussagen des Managements in der Auffassung bestärkt, dass der US-Konzern beim GPU Computing ein beschleunigtes Momentum erreichen könne. Ramsay stuft das Papier unverändert mit „Buy“ ein und hob das Kursziel von 125 auf 155 Dollar. Die Investmentbank Goldman Sachs legt noch eine Schippe drauf: Toshiya Hari hob den Zielkurs der Nvidia-Aktie auf 165 Dollar von 130 Dollar an und rät weiterhin zum Kauf des Chipherstellers.

Gewinne laufen lassen

Nach wie vor ist die Nvidia-Story intakt. Investierte Anleger bleiben an Bord. Spekulative Neueinsteiger sollten nach der Rallye von 30 Prozent binnen weniger Tage auf einen Rücksetzer warten.

 


 

Confronting Capitalism

Autor: Kotler, Philip
ISBN: 9783864703768
Seiten: 258
Erscheinungsdatum: 15.06.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

1989: Der Kommunismus ist tot, der Kapitalismus hat sich als das überlegene System erwiesen. 2008: Die Wall Street bringt die Weltwirtschaft an den Rand des Zusammenbruchs. 2015: Wir können nicht mehr die Augen vor gravierenden ökonomischen Problemen verschließen. Philip Kotler schaut ganz genau hin. In seinem neuen Buch legt er den Finger in die Wunden des Kapita lismus. Er identifi ziert und analysiert insgesamt 14 strukturelle Mängel: zunehmende Armut, wachsende Ungleichheit, Jobverlust durch Auto matisierung, Umweltzerstörung, Profi t orientierung, …
Kotler zeigt, woran der Kapitalismus krankt – und welche Maßnahmen wir ergreifen müssen, um »das beste aller Wirtschaftssysteme« wieder zukunftsfähig zu machen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Nvidia: Top-Zahlen – kann das so weiter gehen?

Einmal mehr konnte Nvidia ein starkes Quartal abliefern und die Schätzungen der Analysten beim Umsatz und Ergebnis pulverisieren. Das Geschäft mit Datenzentren und die Gaming-Sparte brummen – doch die Kurssprünge nach starken Zahlen werden kleiner. Nachbörslich gewinnt die Nvidia-Aktie rund zwei … mehr
| Michel Doepke | 0 Kommentare

Nvidia vor den Zahlen: Die Messlatte liegt hoch

Nach US-Börsenschluss ist es soweit: Nvidia öffnet die Bücher zum abgelaufenen dritten Quartal 2018. Die Messlatte liegt unverändert hoch, gerade nachdem der Chip-Hersteller in den vorangegangenen Quartalen die Schätzungen vom Tisch gefegt hat. Für den weiteren Kursverlauf spielt allen voran der … mehr