Canadian Solar
- Alfred Maydorn - Redakteur

Nach JinkoSolar und Trina Solar: Heute Zahlen von Canadian Solar

Nachdem in der laufenden Woche bereits JinkoSolar und Trina Solar ihre Bilanzen für das vierte Quartal 2014 vorgelegt haben, wird am heutigen Donnerstag Canadian Solar seine Q4-Zahlen vorlegen. Die Analysten sind im Vorfeld sehr optimistisch und erwarten einen Umsatzanstieg um über 80 Prozent. 

Nachdem die Umsätze bei JinkoSolar und Trina Solar im vierten Quartal eher moderat zugelegt haben, wird bei Canadian Solar mit einem Umsatzanstieg um 84 Prozent auf 954 Millionen Dollar gerechnet. Der Gewinn soll noch stärker zulegen – von 0,38 Dollar im Vorjahreszeitraum auf jetzt 1,34 Dollar pro Aktie. 

Wichtig wird wie schon bei JinkoSolar und Trina Solar der Ausblick auf das erste Quartal und das Gesamtjahr 2015 werden. Die Analysten prognostizieren für das erste Quartal 2015 einen Umsatzrückgang auf nur noch 734 Millionen Dollar und einen Gewinn von 0,79 Dollar pro Aktie. 

Aktie kräftig erholt

Die Aktie von Canadian Solar hat seit ihrem Ende Januar erreichten Jahrestief um über 50 Prozent zugelegt. Vermutlich werden nur Ergebnisse über den Erwartungen der Analysten den Kurs weiter in die Höhe treiben. Auch die Entwicklung der anderen Solartitel – unter anderem von Trina und JinkoSolar - dürfte von den Canadian-Zahlen maßgeblich beeinflusst werden. Mit der Veröffentlichung ist am Donnerstag gegen 12:30 Uhr deutscher Zeit zu rechnen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Canadian Solar: Erfolge in Mexiko und England

In den kommenden zwei bis vier Jahren möchte Canadian Solar die Spitzenleistung der eigenen Solarparks mehr als verdoppeln. Im vergangenen Jahr belief sich die Spitzenleistung auf 1,8Gigawatt peak ( GWp). Weit entwickelte Solarprojekte könnten auf 2,0 GWp kommen. Nun hat das chinesisch-kanadische … mehr