BYD
- DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: BYD, Nordex, JinkoSolar, SolarEdge, Commerzbank, Deutsche Bank, Daimler, Paion

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um BYD, Nordex, JinkoSolar, SolarEdge, Commerzbank, Deutsche Bank, Daimler und Paion. 

Die Aktie von BYD hat scharf nach oben gedreht. Sie wurde auch gerade im täglichen Newsletter „Maydorns Meinung“ vorgestellt. Börsenexperte Alfred Maydorn schätzt die weiteren Perspektiven des chinesischen Elektroauto- und Batterieherstellers ein. 

Darüber hinaus geht es in Maydorns Meinung um Nordex und die beiden Solarwerte JinkoSolar und SolarEdge, die ebenfalls wieder leicht nach oben gedreht haben. Kräftig voran ging es auch mit den Bankaktien. Aber wie nachhaltig ist die Erholung. Schließlich bewertet Maydorn noch die aktuelle Lage bei Daimler und beim deutschen Biotechwert Paion.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jochen Kauper | 0 Kommentare

BYD: Optimistische Prognose – Aktie dennoch im Rückwärtsgang

Die Aktie von BYD tut sich derzeit etwas schwer. Das Papier pendelt seit mehreren Wochen in einer Range zwischen 7,20 Euro und 8,20 Euro. Dabei wären die Voraussetzungen für weiter steigende Kurse durchaus gegeben. Erst vor wenigen Tagen gab BYD seine Absatzzahlen für den Autosektor bekannt. Demnach hat die Mannschaft von Vorstand Wang Chuanfu das Ziel schon jetzt erreicht. … mehr