Tesla
- Thomas Bergmann - Redakteur

Märkte am Morgen: Trump droht, DAX fällt - Tesla, McDonald's, Beyond Meat, Axel Springer, Wirecard und Nel im Fokus

US-Präsident Donald Trump hat China erneut mit Strafzöllen auf alle Importe gedroht, sollte Regierungschef Xi Jinping nicht vor dem G20-Gipfel in Japan an den Verhandlungstisch zurückkehren. Nachdem die Gewinnserie im Dow Jones gerissen ist, haben auch die asiatischen Börsen im Minus geschlossen. Der DAX wird entsprechend schwächer erwartet.

Auf Unternehmensseite stand am Vorabend erneut Beyond Meat im Mittelpunkt. Dieses Mal schloss die Aktie aber tiefrot. Während McDonald's mit Nestlé stärker zusammenarbeiten will, hat sich Tesla-Chef Elon Musk auf der HV zu den Gewinnaussichten des Elektroautopioniers geäußert. In Deutschland steht Axel Springer im Fokus, in Norwegen die Aktie von Nel.

 

 

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Tesla.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: