BB Biotech
- Michael Schröder - Redakteur

Geballte Biotech-Power: Starkes Comeback von BB Biotech, Medigene, Morphosys und Co

Sie gehörten in den letzten Tagen nicht mehr zu den Lieblingen der Investoren. Die heimischen Biotech-Aktien haben deutlich Feder gelassen, nachdem sie zuvor überproportional zugelegt hatten. Heute kommt es zu einem ersten Rebound nach der mitunter scharfen Korrektur.

Biotech-Aktien zählten in diesem Jahr lange Zeit zu den Top-Performern im Technologiebereich. Doch in den letzten Wochen standen genau diese Highflyer deutlich unter Druck. Die Aktie von BB Biotech hat in den letzten vier Wochen rund 26 Prozent an Wert verloren. Der Morphosys-Kurs büßte 24 Prozent ein. Bei Evotec summiert sich das Minus auf rund 19 Prozent.

Noch viel größer ist der Rücksetzer bei Medigene und Paion ausgefallen. Beide Nebenwerte brachen vom Hoch jeweils über 40 Prozent ein.

Am Mittwoch starten die Biotech-Aktien den Versuch einer technischen Gegenbewegung. Klicken Sie sich durch die Bilder-Galerie.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

BB-Biotech-Beteiligung Actelion fährt Achterbahn

Der Chef der Biotechnologiefirma Actelion, Jean-Paul Clozel, hat sich einem Pressebericht zufolge gegen eine vollständige Übernahme durch den US-Konzern Johnson & Johnson ausgesprochen. Als Alternative zu einem Verkauf könnte sich das Schweizer Unternehmen aber laut einem Bericht des … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Anlage-Profis: BB Biotech kommt ins Musterdepot

Der Aktionärsbrief lobt, BB Biotech vereinigt hohes Wachstum und eine kräftige Dividendenrendite. Seit dem Jahr 2013 möchte der Vorstand den Anlegern bis zu zehn Prozent des Kapital pro anno zurückgeben. Dazu soll zum einen eine Dividende ausgeschüttet werden, die zu einer Rendite von fünf Prozent … mehr