DAX
- DER AKTIONÄR

7 x 50 Prozent: Rallye an den Märkten - diese heißen Top-Aktien beschleunigen jetzt richtig +++ Facebook: Aktie schlägt alle Rekorde +++ Top-Tipp: TSI-Aktie vor neuem Rekordhoch +++ Autoaktien sind zurück - außer VW

7 x 50 Prozent - die beste Jahreszeit an der Börse hat begonnen, die Märkte befinden sich im Aufwind. Wer jetzt in die richtigen Einzelwerte investiert, kann bis zum Jahresende noch satte Renditen einfahren. DER AKTIONÄR hat sieben Aktien herausgesucht, die jeweils über ein Kurspotenzial von bis zu 50 Prozent verfügen.

Die Rallye geht los, da heißt es zugreifen, nicht zögern. Für welche Aktien das besonders gilt, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe vom AKTIONÄR, die hier für Sie als ePaper zum Abruf bereitsteht.

 

And the winner is...
Vor wenigen Wochen noch waren Auto-Aktien völlig aus der Mode. Das Blatt hat sich gewendet. BMW, Daimler Tesla oder VW – welche Aktie hat das größte Potenzial?

Gesunder Gipfelstürmer
Gerresheimer profitiert von Megatrends und hat frühzeitig die Weichen für nachhaltiges Wachstum gestellt. Die MDAX-Aktie überzeugt mit Trendstärke auf allen Ebenen.

Akku im Ladezustand
Bei diesem Chip-Hersteller machen sich Wachstumssorgen breit. Wie sollen sich Anleger bei der Chip-Aktie verhalten?

Das große Fressen
Nach der Übernahme von King Entertainment ist die Spieleindustrie in Bewegung geraten. DER AKTIONÄR verrät, bei welchen Aktien es "Game on!" heißt - und für welche "Game over!"

Mut zum Risiko - da ist mehr drin
Dieses High-Tech-Unternehmen ist der günstigste Small Cap Deutschlands. Das laufende KGV beträgt nur acht! Gleichzeitig ist die Dynamik mit einem Gewinnplus von 70 Prozent hoch.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Woche der Verkäufe - Hebel-Depot neu aufgestellt

Die Märkte haben vor den Präsidentschaftswahlen in Frankreich ihre Konsolidierung fortgesetzt. Zeitweise notierte der deutsche Leitindex unterhalb von 12.000 Punkten und damit unter einer wichtigen Unterstützung. DER AKTIONÄR hat angesichts der gestiegenen Unsicherheiten - neben Frankreich belastet … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Quo vadis DAX: das raten jetzt die Experten (Teil 2)

Droht eine Korrektur beim DAX? Wo liegen die größten Risiken? Wir haben bei den besten Börsenexperten Deutschlands nachgefragt – wie etwa Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er gibt Antworten darauf, wie es mit dem DAX weiter geht, welche Aktien man jetzt haben muss und welche man … mehr
| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Das kaufen die Profis: So handeln Bernecker, Halver, Otte & Co +++ Intel vs. AMD: Welcher Chip-Riese macht das Rennen? +++ E-Revolution: Viel Fantasie durch Batterie-IPO +++ Dialog und der iPhone-Fluch

Der DAX steht bei 12.000 Punkten. Das Allzeithoch ist in Schlagdistanz. Doch von ausgelassener Stimmung oder gar Euphorie ist wenig zu spüren. Angesichts der zahlreichen Risikofaktoren ist dies kein Wunder. Doch wie geht es weiter? DER AKTIONÄR hat nachgefragt bei den Börsenexperten Deutschlands. mehr