Canadian Solar
- Alfred Maydorn - Redakteur

Canadian Solar: Solide Zahlen und eine dicke Überraschung

Mit Canadian Solar hat am Donnerstag ein weiterer Solarkonzern sein Ergebnis für das vierte Quartal vorgelegt. Während die Zahlen weitgehend im Rahmen der Erwartungen lagen, gab es dennoch eine echte Überraschung: Canadian Solar will einen Teil seiner Solarparks nun auch in einer sogenannten YieldCo selbst betreiben. 

Beim Umsatz hat Canadian Solar die Erwartungen von 954 Millionen Dollar mit 956,2 Millionen Dollar minimal überboten, beim Gewinn reichte es mit 1,28 Dollar pro Aktien nicht ganz aus, die Prognosen von 1,34 Dollar zu treffen. 

Der Ausblick ist vielversprechend. Für das erste Quartal 2015 wird ein Umsatz von 725 bis 775 Millionen Dollar erwartet. Der Mittelwert von 750 Millionen Dollar liegt über den bisherigen Prognosen der Analysten von 734 Millionen Dollar. 

Positive Prognose für 2015

Für das Gesamtjahr 2015 stellt Canadian Solar Umsätze zwischen 2,8 und 3,0 Milliarden Dollar in Aussicht. Würde man die 460 bis 490 Megawatt mit hinzurechnen, die in eigenen Projekten verbaut werden sollen, würden die Umsätze um 1,0 bis 1,1 Milliarden Dollar höher ausfallen – und auch die Erwartungen der Analysten von durchschnittlich 3,42 Milliarden Dollar klar übertreffen. 

Börsennotierte YieldCo geplant

Die 460 bis 490 Megawatt an eigenen Solarparks sollen in eine sogenannte YieldCo kommen, die man dann auch an die Börse bringen will. Über genauere Details zur YieldCo will Canadian Solar in den kommenden Wochen informieren. 

Neuer Auftrieb

Die wichtigste Nachricht neben den sehr soliden Zahlen und dem guten Ausblick ist zweifellos die recht konkrete Planung der YieldCo. Das dürfte dem Kurs der Aktie Auftrieb geben – und vermutlich auch der gesamten Branche. Die Ankündigung einer gemeinsamen YieldCo von First Solar und Sunpower hatte beide Aktien vor kurzem um bis zu 17 Prozent in die Höhe schnellen lassen.

Die Aktie von Canadian Solar legt im frühen vorbörslichen Handel an der Wall Street um knapp zwei Prozent zu.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Canadian Solar: Erfolge in Mexiko und England

In den kommenden zwei bis vier Jahren möchte Canadian Solar die Spitzenleistung der eigenen Solarparks mehr als verdoppeln. Im vergangenen Jahr belief sich die Spitzenleistung auf 1,8Gigawatt peak ( GWp). Weit entwickelte Solarprojekte könnten auf 2,0 GWp kommen. Nun hat das chinesisch-kanadische … mehr