BB Biotech
- Marion Schlegel - Redakteurin

BB Biotech mit deutlichem Minus – keine Panik

Die Aktie von BB Biotech notiert am Morgen kräftig im Minus. Mehr als vier Prozent verliert das Papier auf 214,42 Euro. Dabei hatte der Nasdaq Biotech Index doch am Freitag 1,8 Prozent zugelegt. BB Biotech investiert zum größten Teil in US-Biotechs. Doch Grund zur Sorge gibt es keine. Der heutige Abschlag ist allein der Dividendenzahlung in der laufenden Woche geschuldet. Die Aktie von BB Biotech notiert seit heute ex der Dividende in Höhe von 14,50 Schweizer Franken.

Aktiensplit in der kommenden Woche

Und auch in der kommenden Woche wird es noch einmal kräftig Bewegung beim Kurs von BB Biotech geben. Dann nämlich steht der geplante 1-zu-5-Aktiensplit an. Dieser soll am 29. März erfolgen. BB Biotech bleibt für den AKTIONÄR ganz klar das Basisinvestment im Biotech-Sektor. Durch den Split wird der Wert lediglich optisch wieder günstiger.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

BB Biotech: Das Beste vom Besten

Weltweit wird die Bevölkerung immer älter. Im Jahr 2010 waren 760 Millionen Menschen über 59 Jahre alt, bis 2050 wird es etwa zwei Milliarden Senioren geben. Der Bedarf an Medikamenten wird also drastisch steigen. Kein Wunder, dass der Biotechnologie- Sektor mit einer geschätzten jährlichen … mehr