DAX
- DER AKTIONÄR

Kaufen Sie den neuen DAX: Gewichtung, Bewertung, Performance - alle 30 Aktien im Check +++ Netflix Schock! Short-Seller prophezeit Kursdebakel

Was zum Teufel ist bloß mit dem DAX los? Liegt ein Fluch auf dem Index? Eine nach der anderen Branche erlebt ein Desaster. Erst waren es die Banken, denen der Gesetzgeber nach der Finanzkrise mit brutalen Regeln die Geschäfte kaputt macht. 2011 traf es die Versorger RWE und E.on, die wegen Fukushima den Atomausstieg stemmen müssen. Die Aktienkurse der beiden Konzerne fallen seitdem wie Steine, ein Ende ist nicht in Sicht. Und 2015 wird als das Jahr in die Geschichte eingehen, in dem die Aktien aus der deutschen Autobranche crashten wie nie zuvor.

Da zunächst die Banken, später die Versorger und dann die Autos hoch gewichtet waren im DAX, schlug das Klumpenrisiko voll auf die Performance des Index durch.

DER AKTIONÄR zeigt in der neuen Ausgabe, wie sich der DAX in den letzten Jahren entwickelt hat – und welche Aktien die Gewinner von morgen sind.

 

Weitere Top-Themen im neuen Heft 42/15, das hier für Sie als ePaper zum Abruf bereitsteht:


Jeder Schuss bringt Cash

Messi macht es möglich: Erste Anzeichen sprechen für einen großen Erfolg für diesen Spieleherstellers.

VW vor der Pleite?
Von wegen. Allein die einzelnen Beteiligungen sind derzeit weit mehr Wert als der ganze Konzern auf die Börsenwaage bringt. Der Kerngeschäft gibt es quasi umsonst.

Profitabler, dynamischer – einfach besser
Dieser ohnehin schon erfolgreiche Konzern dürfte bald noch schneller wachsen – bei noch höherer Profitabilität.

Durchbruch in mehreren Milliardenmärkten
Der neue Biotech-Geheimfavorit verfügt über einzigartige Produkte in bisher nicht behandelbaren Krankheitsbildern.

Mit Zitronen gehandelt
Ein berüchtigter US-Short-Seller hat die Aktie von Netflix zum Abschuss frei gegeben. Müssen Anleger jetzt um ihre Gewinne fürchten?

Die Krise als Chance
Nach dem Abgasskandal bei VW wurden die übrigen Autobauer und Zulieferer in Sippenhaft genommen und mit kräftigen Kursverlusten gestraft - häufig zu Unrecht, wie dieses Beispiel hier zeigt.

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Der DAX ... ein einziges Trauerspiel

Als Anleger in Deutschland braucht man gute Nerven oder einfach gute Einzelaktien. Wer auf den DAX setzt, ist wohl tierisch genervt ob der Kursentwicklung in den letzten Wochen. Der Dow Jones nimmt jede Woche einen neuen Tausender, im Nachbarland Österreich geht es auch dynamisch nach oben - trotz … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Panik bei Kryptos - Anleger flüchten in den DAX

Raus aus Kryptos, rein in Aktien. Das scheint das Anlegermotto für den heutigen Dienstag zu sein. Während Bitcoin und Co massiv im Kurs einbrechen, nimmt der DAX am Vormittag urplötzlich Fahrt auf. In der Zwischenzeit notiert der deutsche Leitindex wieder über der Marke von 13.300 Punkten. Bis zum … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Party an der Wall Street - Euro bremst DAX aus

Während an der Wall Street die Euphorie keine Grenzen zu kennen scheint, herrscht in Deutschland Stillstand. Zum Handelsauftakt pendelt der DAX um den Schlusskurs vom Freitag. Schuld daran ist aber einzig der Euro, die mittlerweile mehr als 1,22 Dollar kostet und damit die Aktienkurse in der … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX leidet unter GroKo - was ist da los?

An der Wall Street könnte die Stimmung besser nicht sein: Am Donnerstag stieg der Dow Jones schon wieder auf ein neues Jahreshoch. Auf dem Frankfurter Börsenparkett hingegen kommt der (Aktien)Bulle nicht in Fahrt. Trotz der starken Vorgaben aus Übersee notiert der DAX am späten Vormittag nur ein … mehr