Apple
- Thomas Bergmann - Redakteur

Allianz, Apple, E.on und Infineon mit Traumlauf - Hebel-Depot über 20% im Plus

Apple liefert bombenstarke Zahlen, Allianz ebenfalls. Infineons Quartalzahlen kommen zunächst nicht gut an, ehe die Anleger genau hinschauen. Bei E.on treiben neue Kaufempfehlungen den Kurs wieder nach oben. Entsprechend positiv entwickelt sich das Hebel-Depot des AKTIONÄR, das nicht mehr weit von seinem Jahreshoch entfernt ist.

Im Moment kann man sich nicht beschweren. Trotz der schwierigen Marktphase mit einem unberechenbaren Donald Trump, einem festen Euro und gemischten Quartalsbilanzen geht es im Hebel-Depot bei vielen Werten nach oben. Top-Performer (+70 Prozent) ist mittlerweile der Mini-Long auf die Allianz, der auch das höchste Gewicht hat. Der SMA Solar Mini-Long hat seit Kauf 50 Prozent zugelegt, die Scheine auf E.on und Amazon über 40 Prozent.

Apple mit Traumzahlen

Selbst das Faktor-Zertifikat auf Apple liegt mittlerweile deutlich im Plus. Grund: Die Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsquartal waren super. Zudem zerstreute Apple-Chef Cook die Befürchtungen, dass sehnlichst erwartete iPhone 8 könne zu spät oder nur in kleinen Mengen ausgeliefert werden (DER AKTIONÄR berichtete).

Eine Einschätzung zu allen Depotpositionen - darunter auch zum Neuzugang Tencent - erfahren Sie in der aktuellen Sendung "Hebel-Depot" bei DER AKTIONÄR TV.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Apple liefert: Das iPhone X kommt

Apple-CEO Tim Cook hat die Katze aus dem Sack gelassen: Das neue Flaggschiffprodukt vom Kult-Konzern trägt den Namen iPhone X. Dabei steht das "X" nicht für den Buchstaben, sondern für das zehnjährige Jubiläum. On top gibt es die neue Apple Watch Series 3 und zwei iPhone-Nachfolgemodelle. Auch bei … mehr
| Michel Doepke | 0 Kommentare

Apple: Es ist offiziell!

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Am 12. September wird Apple im Steve Jobs Theater die neuen iPhone-Modelle präsentieren. Doch damit nicht genug. Neben dem neuen Flaggschiffprodukt stellt CEO Tim Cook auch eine neue Version der Apple Watch und eine überarbeitete TV-Box für Apple TV vor. Auch bei … mehr