Nordex
- Jochen Kauper - Redakteur

Nordex-Aktie: Gegenbewegung läuft – Korrektur beendet?

Am Dienstag hat die Aktie von Nordex endlich zur Gegenbewegung angesetzt. Im Tagesverlauf kletterte das Papier bis auf 9,90 Euro. Nach einem kurzen Luft holen bis 9,60 Euro, versuchte die Aktie einen nächsten Anlauf auf die psychologisch wichtige Marke von zehn Euro. Positiv ist die Tatsache, dass die horizontale Widerstandslinie bei neun Euro gehalten hat.


Gegenwind lässt nach
Die Aktie von Nordex sollte das Schlimmste hinter sich haben. Die Ohrfeige von Sigmar Gabriel (SPD) kombiniert mit der Korrekturbewegung am Aktienmarkt haben der Aktie eine Korrektur von 11,60 Euro bis auf 9,20 Euro eingebrockt. Sofern der Gesamtmarkt wieder dreht, könnte die Aktie von Nordex schnell wieder Kurse um 12,00 Euro erreichen.



Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Wird die 7-Euro-Marke halten?

Die Aktionäre von Nordex werden derzeit von einem großen Herbststurm durchgeschüttelt. Nach den bescheidenen Quartalszahlen mit dem enttäuschenden Ausblick des Windkraftanlagenbauers hat eine große Verkaufswelle eingesetzt. Der Nordex-Kurs stürzte - wie befürchtet - unter die 8-Euro-Marke ab. … mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Hoffnungen verflogen

Man wird ja genügsam, was die News des Windkraftanlagenbauers Nordex angeht. Die Konkurrenz hatte mit annehmbaren Quartalszahlen Hoffnungen auch für die Hamburger geschürt. Die verzeichnen nun eine "Belebung des Geschäfts", wie es heute mit den Quartalszahlen heißt. Nordex lebt also noch. Den … mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Nordex: Konkurrenz legt gut vor

Die Aktien aus der Windenergie-Branche haben seit Jahren einen schweren Stand. Doch allmählich zeigen sie Stabilisierungstendenzen. Der deutsche Windkraftanlagen-Bauer Nordex profitierte am Donnerstag von guten Zahlen der Wettbewerber. Update: Am Freitag sind die positiven Aspekte schon wieder "vom … mehr