299 Einträge
Seite [1 von 299]
Weiter zu Seite
Über den Autor
Werner Sperber
Werner Sperber
google

RedakteurNachricht senden
Artikel von Werner Sperber:
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Aixtron: Es bleibt schwierig; vor den Zahlen

Die Chinesen haben Aixtron nicht kaufen dürfen, weil die US-Amerikaner ihre Sicherheit dadurch bedroht gesehen hätten. Daraufhin sackte der Aktienkurs deutlich ab, denn die Geschäfte laufen schon seit langem schlecht. Nun klagen Aktionäre gegen das Bundeswirtschaftsministerium auf Schadenersatz. … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Allianz: Bedrohung Bäte-Bashing

Der Aufhänger sind die Flugdaten des Firmenjets, die Oliver Bäte schaden sollen. Die lassen den Verdacht aufkommen, der Vorstandsvorsitzende der Allianz nutze das Flugzeug zu viel und vielleicht auch widerrechtlich privat. Die „Wirtschaftswoche“ beruft sich auf mit der Sache vertraute Personen, … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

BB Biotech: Vom Regen in die Traufe

Das Ergebnis einer Beteiligungsgesellschaft kann immer nur so gut sein, wie das der Firmen, an denen die Gesellschaft Anteile hält. BB Biotech überzeugte stets mit dem Portfolio. Nun haben jedoch Firmen Probleme, die der neue US-Präsident als ausländische Produzenten mit Strafen belegen will. Die … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

TUI: Das Pfund dürfte belasten

Der russische Milliardär Alexei Mordaschow hat den Anteil an TUI auf 22 Prozent ausgebaut. An der wirtschaftlichen Stärke kann es nicht liegen, denn TUI weist trotz hoher Marktmacht geringe Gewinnspannen und eine vergleichsweise starke Zinsbelastung auf. Das drückt sich auch in den … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

ThyssenKrupp: 75 Prozent Gewinnplus

Heinrich Hiesinger ist seit sechs Jahren Vorstandsvorsitzender von ThyssenKrupp und baut das Stahl- und Technologie-Unternehmen seither um. Dabei befürchtet er eine Sisyphusarbeit, wenn sich die Konzerne nicht endlich dazu durchringen, ihre europäischen Stahlsparten zusammenzulegen, um der … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Heidelberger Druck: 600 Prozent mehr Gewinn

Die Hedgefonds trauen dem Geschäftsmodell der Heidelberger Druckmaschinen AG nicht. Auch wenn der britische CQS LLP jüngst die Netto-Shortposition von 0,91 minimal auf 0,89 Prozent der ausstehenden Aktien verringert hat, haben diese Fonds noch immer rund 14,6 Prozent leerverkauft. Das Ziel dabei … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Anlage-Profis: Daimler wird künftig wohl überraschen

Der Hanseatische Börsendienst mahnt, auch wenn Daimler derzeit sehr gut verdient, stellt der Trend zum rein elektrisch angetriebenen Automobil für einen Marktführer ein Risiko dar. Chinesische Wettbewerber freuen sich, denn sie konnten den technologischen Vorsprung nie aufholen und bekommen mit der … mehr
299 Einträge
Seite [1 von 299]
Weiter zu Seite