285 Einträge
Seite [1 von 285]
Weiter zu Seite
Über den Autor
Markus Bußler
Markus Bußler
google

RedakteurNachricht senden
Artikel von Markus Bußler:
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Barrick Gold vor Mega-Fusion?

Diese Nachricht überrascht selbst Brancheninsider: Barrick Gold und Randgold befinden sich Medienberichten zufolge in fortgeschrittenen Verhandlungen über eine Fusion. Die Fusion könnte Gerüchten zufolge heute noch vor Eröffnung des amerikanischen Aktienmarktes bekannt gegeben werden. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Ein Blick in die ferne Zukunft

Gold ist weiter gefangen in einer engen Spanne zwischen 1.190 Dollar auf der Unter- und 1.220 Dollar auf der Oberseite. Diese Bewegung geht mittlerweile in die vierte Woche. Zeit genug also, um einmal die Perspektive zu wechseln. In der heutigen Ausgabe spricht Markus Bußler über die Erwartungen an … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: 1.200 Dollar – und nichts geht mehr?

Der Goldpreis pendelt weiter lustlos und richtungslos um die Marke von 1.200 Dollar. Auf der Oberseite stellt nach wie vor die Marke von 1.220 Dollar einen wichtigen Widerstand dar, nach unten richten sich die Augen auf die Unterstützung bei 1.190 Dollar. Mittlerweile sind es bereits drei Wochen, … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler. Dieses Bild geht um die Welt

Der Goldpreis arbeitet an einem Boden. Und das ist jede Menge harte Arbeit. Der gestrige Tag versetzte den Bullen erneut einen Dämpfer. Sah es doch zunächst danach aus, als ob Gold Richtung 1.220 Dollar laufen kann, beendet einmal mehr Donald Trump mit seinen Aussagen zu China den Aufwärtstrend. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldcorp: Ein neues Tief

Die Aktie des Goldproduzenten Goldcorp ist ein einziges großes Trauerspiel. Das Papier fiel jetzt tiefer als im Tief aus den Jahren 2015/16. Das überrascht: Zum einen notiert der Goldpreis trotz des Rückgangs in den letzten Monaten über den Stand von 2015. Zum anderen haben die meisten … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Die Bären starten die nächste Attacke

Sah es bis zur Mittagszeit so aus, als ob Bullen und Bären beim Goldpreis eine Art Waffenstillstand im Bereich von 1.200 Dollar geschlossen hätten, so kam mit Eröffnung der Comex erneut Verkaufsdruck auf. Der etwas stärkere Dollar und die übergeordnet bearishe Marktstimmung drücken auf den … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Silber bald geschenkt?

Der Goldpreis ist kein Augenschmaus. Am Dienstag gab es eine erneute Shortattacke, die Gold bis in den Bereich rund um 1.190 Dollar gedrückt hat. Dort konnten aber die Bullen zumindest einen kleinen Punktgewinn erzielen, indem sie diese Marke verteidigt haben. Noch schlimmer sieht der Silberchart … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Kupfer ist tot? Nicht wirklich

Der Kupferpreis ist in den vergangenen Tagen deutlich unter Druck gekommen. Und ein Blick auf den Chart lässt Böses ahnen. Der Aufwärtstrend des vergangenen Jahres ist gebrochen. Doch wie so oft: Hinter den Kulissen sichern sich große Konzern Zugang zu Kupferprojekten. Und das macht die Branche … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Geht dem großen Gegner die Puste aus?

Der große Befreiungsschlag bei Gold bleibt bislang aus. Zwar konnte das Edelmetall seit dem Tief bei rund 1.160 Dollar in der Spitze rund 50 Dollar gewinnen. Doch aktuell kämpft der Goldpreis erneut mit der Marke von 1.200 Dollar. Doch es gibt Hoffnung. Die Aufwärtsbewegung beim großen Gegenspieler … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Auf den Spuren der Insider

Gold ist weiter auf der Suche nach einer Richtung. Nachdem das Edelmetall bei 1.160 Dollar ein Tief markiert hat, ging es bis zur 1.220-Dollar-Marke nach oben. Aktuell konsolidiert Gold wieder. Wichtige Marken sind jetzt 1.220 Dollar nach oben und der Bereich zwischen 1.195 bis 1.190 Dollar nach … mehr
| Markus Bußler | 2 Kommentare

Gold: Hier kaufen die Insider

Der Goldpreisrutsch in den vergangenen beiden Wochen hat auch bei vielen Goldminenaktien zu einem wahren Abverkauf geführt. Die Papiere brachen auf breiter Front ein. Offensichtlich sind aber viele Firmeninsider der Meinung, dass dieser Abverkauf deutlich zu weit ging. Sie greifen deshalb bei den … mehr
285 Einträge
Seite [1 von 285]
Weiter zu Seite