Samsung
- Jonas Groß - Volontär

Wegen Apple: Samsung vor Strategiewechsel im Smartphonemarkt

Samsung will Apple im Smartphonebereich nicht vorbeiziehen lassen. Wie der Nachrichtensender Bloomberg berichtet, plant Samsung, sich mehr auf Premium-Produkte zu fokussieren, um die Wettbewerbssituation zu stärken. Die Smartphones sollen in Zukunft mit noch hochwertigen Materialien verarbeitet werden. Auf diese Art und Weise sollen Kunden gelockt werden.

„Samsung beabsichtigt, seine Führerschaft im Premium-Markt zu festigen und plant, die Smartphone-Ausrichtung zu ändern, um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken“, sagte Co-CEO Shin Jong Kyun bei der Jahreshauptversammlung in Seoul am Freitag.

Erste Beispiele: die neuen Galaxy-Flaggschiffe

Als erste Umsetzung der neuen Strategie können die zuletzt vorgestellten Smartphones Samsung Galaxy S6 und S6 Edge gesehen werden. Hierbei distanziert sich Samsung von Plastik und stattet die Smartphones mit stabilem Gorilla Glas aus. Außerdem wurde besonders kratzresistentes Aluminium verbaut.

Samsungs Geschäftslage

Im letzten Quartal 2014 sank Samsungs Marktanteil im Smartphonebereich auf 20 Prozent (Q3: 24 Prozent). Apples Anteil stieg von 12 Prozent in Q3 auf 20 Prozent in Q4. In Folge dessen gingen Samsungs jährlichen Einnahmen erstmals seit neun Jahren zurück. Der jährliche Gewinn war das erste Mal seit 2011 rückläufig. Für dieses Jahr wird ein Umsatzplus von 6,1 Prozent und eine EBIT-Marge von 12% erwartet.

 

Kaufen

Charttechnisch schaut es für die Samsung-Aktie gut aus. Der Aktienkurs ist seit Oktober um fast 30 Prozent gestiegen. Außerdem ist Samsung  mit einem KGV von 9 günstig bewertet. Investierte Anleger lehnen sich zurück und lassen die Gewinne laufen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Benedikt Kaufmann | 0 Kommentare

Samsung: Neuheiten von Branchenprimus

Im Rahmen einer Kooperation zwischen Samsung, der Telecom Italia Mobile (TIM) und Gemalto, wird in Italien mit der Smartwatch Samsung Gear S2 Classic 3G das erste Mobilgerät mit einer embeddedSIM (eSIM) herausgebracht, was eine Weiterentwicklung der SIM-Karte und der Mobilgeräte darstellt. mehr