- DER AKTIONÄR

TSI USA: Depot 100 Prozent im Plus – jetzt wird gekauft!

Das TSI-USA-Portfolio kann das positive Momentum vom Beginn des Jahres weiter aufrechterhalten. Seit Auflage vor knapp drei Jahren notiert das Depot über 100 Prozent im Plus. Damit konnten der DAX (plus 15 Prozent), der S&P 500 (plus 35 Prozent) und auch der Nasdaq Composite (plus 60 Prozent) eindeutig geschlagen werden.

 Neue Käufe

Da sich die TSI-USA-eigenen Indikatoren zuletzt wieder aufhellten, werden in der aktuellen Ausgabe zwei neue Aktien gekauft. Auch wenn die Werte unterschiedlicher nicht sein könnten – bei dem einen handelt es sich um die Aktie eines Bekleidungsherstellers, bei dem anderen um ein innovatives Softwareunternehmen –, eines haben beide gemeinsam: einen extrem hohen TSI-Wert und das Potenzial, sich in den nächsten Wochen und Monaten zu verdoppeln. Zudem startet in Kürze ein neues, extrem interessantes Sonderprojekt. Mehr Informationen hierzu in der aktuellen Ausgabe.

 Echte Performance
Das TSI-System wurde extra auf die Tech-Aktien aus dem Nasdaq Composite zugeschnitten und dynamisch ausgelegt. Es identifiziert damit präzise nur die stärksten Aufwärtstrends in einem Umfeld, das ohnehin von aussichtsreichen Investments nur so wimmelt. Und so sind Aktien, die 100 Prozent oder mehr Performance liefern, keine Seltenheit. Das TSI-System hat schon frühzeitig Nvidia (240 Prozent Gewinn), AMD (183 Prozent Gewinn) und Pan American Silver (100 Prozent Gewinn) aufgespürt und die Aufwärtstrends voll ausgespielt.

TSI USA – im Abo günstiger
Testen Sie TSI USA in der Einzelausgabe (29,99 Euro) und lassen Sie sich von uns überzeugen. Wer Geld sparen möchte, entscheidet sich dann für das Abo mit Preisvorteil für 499 Euro im Jahr.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV